Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.785 8

Redmoon1


Basic Mitglied, Ffm

Adorami...

Liebe mich denn ich liebe dich. . .

http://www.youtube.com/watch?v=Sm9IxRONvCA

* Zeige dich: ~ Denn ich will dich sehen...

*Denk an mich: ~ denn ich will dich aus weiter ferne spüren...

*Sprich mit mir: ~ denn der klang deiner stimme berauscht meine Sinne...

*Fühl mit mir: ~ denn mein Gefühl der Sehnsucht ruft nach dir...

*Berühre mich, die Seele: ~ & ich lasse dir die Leidenschaft meiner
Träume, Fantasie, fühlen, & die Liebe meines Herzens spüren...

*Belebe das Feuer den Geist & die Freude der Aphrodite ...

Redmoon1 Tina.p©


~~~~~~~~~~


Aphrodite a Capri
Semiramis Zorlu Capri 1997
Giardini di Augusto…


Diese Wunderschöne Statue von Aphrodite findet man
auf Capri dieser Garten gehörte einstmals den Keiser Augustus.
So wie die Berühmte Via Krupp Strasse, vom Deutschen Industriellen
ca. um den 1900 gebaut worden ist.

Kommentare 8

  • ilona enz 10. November 2012, 1:16

    Interessante Statue, gute Aufnahme.
    Was für eine schöne, alte Melodie!
    Ich habe keinen Übersetzung in Google gefunden. Ist es vielleicht unterhalb deine Übersetzung, oder dein Gedicht! Es ist wunderschön, ich kriege Gänsenhaut! §:-))
    Oft ist genug eine kleine Schritt, oder eine Geste, daß liebende zusammenfinden........
    Lg llona
  • Günter Has. 14. Oktober 2012, 16:16

    Hallo Tina, die beiden Bilder verbunden mit deinen Zeilen inspirieren... zusammen mit dem Lied von Nilla Pizzi werden tatsächlich Sehnsüchte geweckt - wird die Seele berührt.....
    glg Günter
  • fred 1199 14. Oktober 2012, 8:52

    aphrodite in der modernen darstellung ,sieht aber auch gut aus und gefällt mir auch
    lg gerd
  • TillTill 14. Oktober 2012, 0:02

    Liebe Tina,
    danke für Deine Erläuterung... sehr interessant.... auch ich mag es, wenn Menschen in meinen Bildern ihre eigenen Gedanken entwickeln... auf Basis ihrer individuellen Geschichte.... so wie ich bei diesem Bild...

    LG a.
  • Redmoon1 13. Oktober 2012, 1:16

    @TillTill:
    Vielen Dank für deine Anmerkung, freut mich das es dir gefällt...
    Doch vielleicht hätte ich die Beschreibung auf dieser Aufnahme etwas mehr Erläutern sollen...

    Denn links von ihr steht Er! Vielleicht sogar Adonis?
    doch sie kann ihn nicht sehen... aber sie kann ihn aus weiter ferne spüren...
    Sie würde ihn wenigstens gerne hören...
    Er könnte mehr mit ihr fühlen Wenn, er auch ein paar schritte gehen würde...

    Da bin ich mir auch ganz sicher das Wenn, er sich von dort fortbewegen würde,
    Er auch ihre Seele Berühren würde, ihr Feuer den Geist & ihre Freude belebt, der Aphrodite..

    Da könntest du allerdings vielleicht, recht haben diese Wörter klingen verführerisch...

    Doch so kann man sich auch von Aufnahmen Inspirieren lassen, in der Fotografie sind fast keine Grenzen gesetzt...& diese Freiheit, Fantasie, Inspiration, Kreativität, Motive, Farben, Stil, Trauer, Freude, Sehnsucht, Gedichte,Versen, Poesien, usw. Ist das was uns ausmacht die Fotografie so zu Erleben wie man sie aufnimmt, versucht sie wieder zu geben & ins Leben zu rufen...
    Ich bin davon Überzeugt das jeder Fotograf/in ob Hobby od. Beruflich allgemein
    Bilder & Aufnahmen aus eigener Perspektive sieht, so wie du gerade aus deiner...
    Dankeschön...

    Lg:Tina
  • TillTill 12. Oktober 2012, 22:55

    eine sehr schöne Collage mit den beiden Sichtweisen der Aphrodite... verbunden mit sehnsuchtsvollen und intensiven Zeilen.

    Ich bin sicher, er wird sich Dir zeigen, an Dich denken, mit Dir sprechen, mit Dir fühlen und ganz besonders: Deine Seele berühren....

    Denn wer kann sich diesen verführerischen Worten entziehen?

    lg a.
  • Inge1 7. Oktober 2012, 6:38

    Das ist eine sehr moderne Skulptur. Der Stein ist wunderschön und der Bildhauer hat sein Bestes gegeben. Das sieht man auf den ersten Blick.
    Das Kunstwerk hat unere liebe Tina sehr gut mit der Kamera fest gehalten.
    BRAVO TINA!
    LG Inge1
  • TeresaM 3. Oktober 2012, 21:46

    Une excellente présentation de cette oeuvre !
    Belle mise en lumière, Tina.
    Amicalement,

Informationen

Sektion
Views 1.785
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 210.0 mm
ISO 400