2.714 8

Olav Sonnenberg


kostenloses Benutzerkonto, Bochum

Adler

Nikon D2H 70-200 2.8 VR. Nikon Capture

Kommentare 8

  • Olav Sonnenberg 9. Juni 2004, 6:12

    @ Achim

    Hallo Achim,

    sowas kannst Du im Bochumer Zoo fotografieren. Dort hängt der Adler an der Leine, ca. 2 m vom Besucher entfernt (keine hohen Zäune).

    Gruß,
    Olav
  • Achim Schmidt 8. Juni 2004, 22:56

    hi

    bis auf die schärfengeschicht ein schönes portrait ... wo bekommt man denn sowas wildlebend in der größe wir ne 200mm linse ??

    cu

    as
  • Olav Sonnenberg 2. Juni 2004, 5:36

    @ Rientje Rientjes

    Hey,
    werksmäßig schärft die Kamera nicht nach. Ich habe aber das Bild mit Bikubisch schärfer in PS CS heruntergerechnet, mag sein das es daran liegt. Ich werde es mal ausprobieren. Beim Original ist dies nicht so!

    Gruß,
    Olav
  • Dirk Reitmeister 1. Juni 2004, 23:05

    Ich finde, dass die einseitige Gesichtsfinsternis dem Foto erst die gewisse Wirkung gibt. Interessant wäre ein Vergleich, wo das Licht auf der rechten Gesichtshälfte läge, oder die linke Hälfte dem Betrachter mehr zugewandt wäre.

    Gruß, Dirk
  • Rient R. 1. Juni 2004, 22:22

    Grüße von der Canonfraktion =*-)
    Aber die Säume sprechen für eine deutliche Nachschärfung, vermutlich defaultmäßig bereits in der Camera. Was allerdings erheblich stärker stört, ist die partielle Gesichtsfinsternis auf der linken Seite und der ausgebrannte "Mundwinkel" rechtsseitig - läßt sich aber bei den Lichtverhältnissen wohl nicht vermeiden.

    Rientje
  • Monika Schmiedgen 1. Juni 2004, 21:32

    Die geringe Schärfentiefe ist klasse, Schärfe perfekt auf dem gelben Auge - ein seeeeehr kritischer Blick, den er uns da zuwirft!
    Gruß, Monika
  • Olav Sonnenberg 1. Juni 2004, 20:17

    Hallo Michael,

    ne eigentlich kaum nachgeschäft. Ist halt ne geile Nikon Linse:-)).

    Gruß,
    Olav
  • M.G.. 1. Juni 2004, 20:15

    Gefällt mir! Nur ein bissle stark nachgeschärft.

    Viele Grüße,
    Michael