Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Adel gegen Winter

Adel gegen Winter

370 14

Jürgen Gräfe


Premium (Pro), Stadtroda

Adel gegen Winter

Eigentlich heißt die kleine Pflanze nur "Gänsekresse". Diese heißt "Arabis ferdinandi coburgi" und die Sorte "Variegata"
Auch die grüne Form davon ist für den Garten sehr wertvoll. Sie blühen bis in den späten Herbst und blühen schon wieder im zeitigen Frühjahr. Außerdem schmückt das Blattwerk - so finde ich.
Das sagt ein "Blümchenknipser" :-)

Kommentare 14

  • Wolfgang Teschner 13. März 2005, 23:25

    Hallo Jürgen Blümchenknipser,
    Gratulation zu diesem Blümchenbild!
    Bis eben kannte ich die Gänsekresse überhaupt nicht und nun möchte ich mehr übersie wissen.
    Da ich mich selbst nicht ohne Stolz der Zunft der Bliemchengnipser (sächsische Version) zurechne, kann ich Dich nur bestärken, auf diesem Gebiet weiterzumachen - allen "Anfeindungen" zum Trotz!!!!
    LG vom Wolfgang
  • Gerd Sprengart 13. März 2005, 22:35

    Klasse!
    HG
    Gerd
  • Regina D-Tiedemann 13. März 2005, 21:40

    Das Foto hat klasse Farben!! Gefällt mir sehr gut!! LG Regina
  • Wolfgang Weninger 13. März 2005, 16:01

    Blümchenknipsen muss auch gekonnt sein :-)
    lg Wolfgang
  • lehmann.photos 13. März 2005, 15:41

    So einfach ist das mit den Blümchenknipsen auch nicht. Das Foto ist Dir gut gelungen. Und wie immer, habe ich etwas dazugelernt.
    vg Joachim
  • Aurora G. 13. März 2005, 15:39

    Ermunternd! Danke Dir lieber "Blümchenknipser" :-))) lg., Aurora
  • Jürgen Gräfe 13. März 2005, 15:30

    Hallo ihr Lieben.
    Ich stelle mal ein´s für Mara ein. Allerdings habe ich da nicht den gleichen Blickwinkel erwischt.
    Es ist eben alles Spielerei bei der ich das Schneegeklitzer hinbekommen wollte.
    Danke für eure Anmerkungen
    lG
    Jürgen
  • Marcus aka Megge L 13. März 2005, 11:04

    Schön wie das Leben in der Natur wieder erwacht und die ersten Pflanzen den Schnee zur Seite drängen. Eine vom Licht her sehr angenehme Aufnahme die Du uns präsentierst.
    lg, Megge
  • Trautel R. 12. März 2005, 23:48

    und ich freue mich, dass du diese ersten frühlingsboten uns zeigst.
    perfekt auch diesmal wieder von dir präsentiert.
    lg trautel
  • Jeanette Striegel 12. März 2005, 22:58

    Schön, deine zarten Frühlingsboten,
    Die wenigen Farben, die dieser doch sehr hartneckige Winter hervorbringt, hast du schön in Szene gesetzt.
    LG Jeanette
  • Gisela W. 12. März 2005, 22:00

    Adel gewinnt - muss gewinnen ;-)
    Schön wie die Sonne den Schnee glitzern lässt.
    LG - Gila
  • Brigitte G. 12. März 2005, 21:13

    Einfach zauberhaft! Wie diese zarten Blümchen dieser Kälte standhalten können, ist schon beeindruckend
    LG Brigitte
  • Conny Wermke 12. März 2005, 21:11

    Das sieht schon so nach Frühling aus bei Euch. Wobei auch hier der Schnee noch zu sehen ist..

    LG Conny
  • Mara T. 12. März 2005, 20:47

    Die sehen aber sehr interessant aus.
    Ich könnte mir vorstellen, daß die linke ganz allein im Schnee fotografiert - oder ein entsprechend enger Ausschnitt - noch wirkungsvoller wäre.
    LG Mara

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 370
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz