Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ach wie schön kann Raufen und Spielen sein

Ach wie schön kann Raufen und Spielen sein

550 6

Soleil I.


Free Mitglied, Basel

Ach wie schön kann Raufen und Spielen sein

Kein Wunder hatte sich Klein Garfield sein Auige verletzt - hier der Beweis dasfür, dass er auch im ledierten Zustand noch mit dabei sein wollte!

Garfield und Josephine Mitte September 2006 - einen Monat nach deren Rettung

Kommentare 6

  • bellihex 17. Februar 2007, 20:09

    Hihi...da ist wohl was los... Ihr brauch sicher gar keinen Fehrnseher oder... Bei solch unterhaltungsfreudigen Kätzchen...
    Danke für die lieben Anmerkungen bei meinen Bildern, deine sind wirklich auch süß und ich schau sie mir gerade alle an.
    LG Annabell
  • Tina Deist 9. Februar 2007, 13:58

    Ich wette auf Garfield, Josephine guckt etwas verwirrt.
    VLG Tina
  • Astrid Wiezorek 8. Februar 2007, 19:05

    Wieder so ein süßes Foto von den beiden Rackern. Richtig zum knuddeln.
    LG Steffen & Astrid
  • Ingrid Sihler 8. Februar 2007, 15:42

    eure Erinnerungsbilder an die Kleinen sind immer
    wieder eine Freude, wie schön, dass ihr diese Zeit
    festgehalten habt, mal wieder allerliebst, die beiden
    Süßen

    glg
    Ingrid
  • Miriam Und Stephanie 8. Februar 2007, 11:25

    den beiden konntest du bestimmt stundenlang beim raufen zusehen!! da wurde es nie langweilig, oder???
    süß die beiden!
    lg
    miriam und stephanie
  • Christiane Döring 8. Februar 2007, 9:39

    hoffentlich hat der graue Tiger keine Schweißfüße ;.)).
    ein ganz reizendes Katzenfoto - würde am liebsten gleich beide Miezchen nehmen.
    lg Christiane

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 550
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz