Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
7.428 44

Franz-Joachim Mentel


Free Mitglied, Wuppertal

Abstellgleis

Gesehen in der Henrichshütte und an einem Spielabend am Computer verfremdet.

Kommentare 44

Bei diesem Foto wünscht Franz-Joachim Mentel ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • die Göre 13. Januar 2019, 19:47

    Nun, ...der Rahmen ist Geschmacksache ;-))), das Hauptbild mit dem herrlich nostalgischen Motiv allerdings allererste Sahne! Die farbliche Bearbeitung passt wunderbar, ebenso der himmelsähnliche Hintergrund. Eine sehr gelungene Arbeit, Franz-Joachim!
  • foto-hc 11. Januar 2019, 12:16

    Ich denke es war wohl keine Spielerei was wir hier sehen, aus meiner Sicht verdammt gute Fotoarbeit.
    Gruß foto-hc
  • KieferHL 5. Januar 2019, 13:23

    Dein Foto wirkt wie eine Zeitreise, großartig!
    Das Foto beeindruckt durch seine Schärfe und die gewählte Teilentfärbung! Auch die Rahmung ist sehr passend gewählt! Herzlichst Hans-Ludwig
  • troedeljahn 16. Dezember 2018, 13:49

    Absolut hammerhart von dir gestaltet. Ein Bild, dass mich voll begeistert. Verneige mich davor.
    Viele Grüße
    Wolfgang
  • TeresaM 29. November 2018, 21:22

    J'admire ta manière de mettre les choses et les lieux en valeur ++++
    Excellent travail, Jochen.
    Amitiés
  • Carsten D. - CD-Photo 2. November 2018, 20:32

    Die Bearbeitung ist richtig klasse.

    Grüße Carsten
  • Eifelpixel 28. Oktober 2018, 8:34

    Mit schönem passenden Rahmen präsentiert
    Weiter viel Spaß an der Fotografie Joachim
  • Werner.Jena 20. Oktober 2018, 16:01

    Eine hervorragend gelungene Bearbeitung der Lok !!!!!!!!!!!!!!!
    Du wünscht ausdrücklich konstruktives Feedback und du sollst es auch ganz ehrlich aus der Sicht eines kleinen Bastlers bekommen.
    Ich finde den angesprochenen Puffer durchaus passend, da die Lok so auch noch als „Einsatzbereit“ unter mystischen Dampf gesetzt werden könnte. Zudem wäre ein Entfernen des Puffers sehr schwierig, da dann die Front der Lok ja erneuert werden müsste….. Ist zwar generell machbar, aber geht schon über einfache Basteleien hinaus und erfordert zudem natürlich „Ersatzteile“, die in der passenden Perspektive aufgenommen wurden.

    Überaus gelungen finde ich auch den Himmel, der mit Dramatik und weiterer Mystik brilliert.
    Weniger passend finde ich zum Himmel die teils helle Kontur der Lok, die entgegen der eigentlichen Stimmung, Sonnenlicht suggeriert. Hier wäre eine komplette Freistellung nötig um die Kontur zu bearbeiten. Ganz besonders auffällig ist diese Kontur im Frontbereich……

    Nun noch zum Rahmen….. Ich bin kein großer Freund von Rahmen, da sie meiner Meinung nach häufig vom Motiv ablenken und dadurch das Bild oftmals unruhig wirkt.
    Letztendlich aber ist es reine Geschmacksache. Ich denke, wenn schon diesen Rahmen, dann so wie schon Linda schrieb, noch „rostiger“ und auch dunkler, so dass er sich mehr der Lok anpasst.

    Zum Abschluss möchte ich noch erwähnen, dass mein „Gemecker“ auf allerhöchstem Niveau stattfindet und zudem nur meine persönliche Sichtweise wiederspiegelt und auch ausgehend von meiner Arbeitsweise als Hobbybastler zu sehen ist.
    Trotz meiner teils harschen Kritik, die du mir hoffentlich verzeihst, finde ich das Bild und deine BEA hervorragend gelungen !!!!!!!!!!
    Schon alleine dafür ein herzliches Chapeau !!!!!!!!!!!!

    Viele Grüße
    Werner
  • Manni Offermann 7. Oktober 2018, 13:21

    Deine gelbbraune Tonung ist top, wie das ganze Foto.
    Gruß Manfred
  • Iris Offermann 1. Oktober 2018, 19:19

    Ein klasse Bild dieser alten Lok, die durch deine Bearbeitung
    mit ihrer wunderbaren Ausstrahlung punkten kann. Sehr gut
    ist auch der Bildaufbau mit dem Grün im Vordergrund. Was
    mir nicht gefällt ist der Rahmen, der mir zu unruhig ist und
    der Lok einiges von ihrer Ausstrahlung nimmt.
    LG Iris
  • softlight 30. September 2018, 23:45

    Mir fehlen die Worte bei diesem großartigen Anblick. Hier stimmt einfach alles.
    SAGENHAFT !!!
    Beste Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Werner
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 29. September 2018, 21:12

    Durch Bearbeitung, Perspektive und Tonung kommt die Lok perfekt zur Geltung im Bild. Aber auch der Himmel wirkt klasse.
    LG Heike
  • Norbert REN 28. September 2018, 19:02

    Irgendwann ist es so weit, der Dampf lässt nach, und man kommt aufs Abstellgleis.
    Gott sei Dank lässt es sich heute auch dort recht gut leben, wenn man sich zu beschäftigen weiß.
    Schönes Technik Motiv bestens präsentiert.
    Da möchte ich wissen, was Du mit dem Original alles angestellt hast.
    LG. Norbert
  • Jens Lotz 28. September 2018, 18:39

    In dieser Farbreduktion sehr spannend, auch sw mit noch stärkerem HD-Kontrast denkbar. Der Rahmen müsste für mich nicht sein,ich akzeptiere aber gerne Deine Ansicht. Gefällt mir und wie se aussieht ist die Zeit dieser Werkslok lange vorbei.
    LG jens
  • Günter Walther 24. September 2018, 15:10

    Sehr gute Bearbeitung Deines schönen Eisenbahnfotos. Die Farbgebung unterstreicht die Endzeitstimmung dieses Objektes.
    MfG Günter

Informationen

Sektion
Views 7.428
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G2
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 22.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten