Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.340 9

Dirk Adolphs


Premium (World), Solingen

Absetzer II

oder
Wir waren dann mal kurz auf dem Mars ...

Aufgenommen heute auf einer spontanen Tour bei recht widrigen Wetterbedingungen mit einem Canon EF 70-200/4.0 L IS USM.
Man beachte den 'kleinen' Geländewagen zwischen den Maschinen ...
Das Bild entstand aus einer Belichtungsreihe mit 4 Aufnahmen.

Kommentare 9

  • T. Sobanski 18. Januar 2013, 16:10

    sehr schön und ich dachte ich wäre gestern als Einziger auf die Idee gekommen einen kleinen Umweg zu fahren
  • Andreas H.. 18. Januar 2013, 12:27

    Der kleine bringt die Größe dieser Geräte wunderbar herüber über die Belichtung usw wurde ja auch bereits bei den vorigen Bildern alles gesagt.
    Gruß
    Andreas
  • Ellen-OW 18. Januar 2013, 10:49

    Ganz fantastische Nachtaufnahme von diesen Ungetümen. Super Schärfe und herrliche Lichter.
    LG Ellen
  • dorlev 18. Januar 2013, 10:48

    sehr stark mit dem Schnee - wirkt dadurch noch
    surrealer!!
    LG dorle
  • Lothar Gold 18. Januar 2013, 9:10

    Wie sieht das denn bei Tageslicht mit Schnee aus ....?
    ;-))
  • Dirk Adolphs 18. Januar 2013, 8:41

    @Lothar: Jooo, da lag eine Menge Schnee rund um den Absetzer herum ... ;-)
  • Lothar Gold 18. Januar 2013, 8:24

    Sag bloß, das ist jetzt mit Schnee!

    Beste Grüße
    Lothar
  • emotional art 17. Januar 2013, 23:35

    Die Tour hat sich gelohnt, eine FANTASTISCHE Aufnahme!

    LG Jörg
  • Stephan Feige 17. Januar 2013, 23:13

    durch den vergleich mit dem kleinen kfz werden die größenverhältnisse überhaupt erst deutlich...
    die szene könnte auch aus "transformer" stammen, vielleicht siehts so bald auf dem mond aus? oder auf dem mars... oder wenige meter vor der haustür?
    wie auch immer... klasse aufnahme...
    vg stephan