Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
263 16

Hörbie40


Basic Mitglied, Schwanstetten

Abseits

In Venedig, im letzten Jahrtausend, noch zu analogen Zeiten. Nikon F4, 1,8/85 mm Festbrennweite, SW-Diafilm Agfa Scala DIN 200 X
Gescannt und unbearbeitet.

Kommentare 16

  • Momente und Geschichten 25. Oktober 2014, 11:43

    Ein beeindruckendes Straßenportrait.

    Grüße von Jörg
  • Brigitte H... 15. Oktober 2014, 8:28

    Sehr schön , ein wirklicher Schatz ist dieses
    Foto ..Gerade mit den kleinen Schwächen im
    Bild..Ein analoges Foto , das seinen eigenen Charme hat...!
    Wunderbar, ich nehm's mit ..
    lg Brigitte
  • ilsabeth 12. Oktober 2014, 20:58

    Dass man in Venedig "abseits" sein kann, in dieser herrlichen Stadt! Aber offenbar gibt es immer mehrere Wahrheiten, eine für Touristen und andere für die, die dort leben. :-(
    LG ilsabeth
  • Thomas Zydatiß 12. Oktober 2014, 17:48

    Geht mir oft so das analoge Aufnahmen Lebensnaehe in Bildern intensivieren, sie wirken weicher nicht so detailreich und damit sind sie unserer normalen Wahrnehmung näher.
    Ein sehr feine stille Momentaufnahme eines Menschen der wie Du sagst im Abseits sitzt.
    Ein wirkendes Lichtbild, so soll es sein.
    lg Thomas
  • Axel Hoffmann (ogaxx) 12. Oktober 2014, 12:10

    Auch wenn es analog ist, digital wäre das natürlich auch machbar. Die Fotografie hat sich ja nicht zurückentwickelt. Ich hätte zwar noch eine analoge Spiegelreflexkamera, werde sid aber nicht wieder aktivieren. Aber - ein gutes Foto ist es allemal

    LG Axel
  • Marina Luise 12. Oktober 2014, 11:56

    Vordergründig hintergründig!
    Ein tolles Foto - macht nachdenklich!
  • Frank Keller 12. Oktober 2014, 11:08

    Enorme Ausstrahlung - mich beschleicht das Gefühl, mich zu fragen, wie es diesem Menschen geht, sein Schicksal beginnt einen anzugehen - sehr starke Arbeit!

    LG von Frank
  • Woman of Dark Desires 12. Oktober 2014, 11:03

    ich wollte gerade die bildquali bemängeln aber nachdem ich den text gelesen hab, bist du entschuldigt ;-)
    nein, ein echt starkes portrait einer sehr interessanten person
    lg wodd
  • Monika Tombrink 12. Oktober 2014, 10:24

    Digital ist scheinbar nicht das non plus ultra
    Klasse Portrait!
    LG Monika
  • dor.maX 12. Oktober 2014, 7:31

    Eine interessante Sache - sowohl was das Motiv als auch, was die Technik angeht. Die Kontraste sind längst nicht so hart wie auf deinen neueren Bildern. Mir gefällt dieses teilweise Verschwimmen ineinander von Motiv und Hintergrund sehr gut.
    Gruß Doris
  • Carlo.Pollaci 12. Oktober 2014, 6:55

    Magnificente portrait.
    LG Carlo
  • Trude S. 12. Oktober 2014, 2:54

    Hörbie, prachtvoll ist diese Aufnahme !!! Und da ist nichts nachzubessern. Ich freu mich auf weiteres aus dem vergangenen Jahrhundert :-))
    LG Trude
  • Gisi H. 12. Oktober 2014, 0:43

    sehr ausdrucksstark!
    LG Gisi
  • JamSen 12. Oktober 2014, 0:26

    Digitalisierte analoge Schätze...
    bleiben ewig
    unglaublich gut
    bewundernde Grüße
    Werner
  • Rommmy 11. Oktober 2014, 23:52

    Sehr schöne Aufnahme!
    Analog ist mir selbst völlig fremd,
    spricht mich aber visuell sehr an.

    LG. Romy