Abschied

*
Jessy unser Seelchen hat ihren letzten Gang angetreten... sie hat uns für immer verlassen, außer in unserm Herzen da wird sie für immer bleiben..
der Abschied tat so weh.. sie wird uns so sehr fehlen, ihre liebe Art und immer zur Stelle wenn es mal mit Gismo und Hannah Stress gab, ja sie war halt die Chefin, die gute Seele...

Wir haben uns dazu entschlossen das Gismo, Hannah und Humphrey auch die Gelegenheit bekamen um sich zu verabschieden.. als wir Jessy in ihrem Lieblingskarton auf dem Boden stellten, war es auf einmal ganz still im Raum.. alle drei reagierten anders, während Hannah in einem großen Bogen um Jessy herum schlich, ging Gismo zu ihr roch an ihrem leblosen Körper und rannte davon so als wolle er es nicht wahr haben was geschehen ist..und Humphrey ging hin roch an ihr setzte sich vor Jessy, sah uns lange an bevor seine Blicke wieder zur Jessy wanderten, roch noch mal an ihr und ging ganz langsam davon..
nun hieß es auch für uns Abschied zu nehmen Abschied von einem so bezauberndem Wesen, sie hat uns so viel schöne Momente geschenkt und sich ganz viel mit uns unterhalten, sie war eine kleine Plaudertasche, auch wenn wir sie nicht verstanden, es war immer eine Freude ihr zuzuhören..
nun ist ihre zarte Stimme erloschen.

*

Bei Jessy fing alles damit an das ihr eines Auge immer tränte , es wollte einfach nicht besser werden, im Gegenteil, die Gesichtshälfte schwoll auch noch an.
Nach einer weiteren Untersuchung wurde ein Tumor im Oberkiefer festgestellt und er wuchs recht schnell...dieser schei....Krebs.....
...uns blieb nichts anderes übrig als Jessy schweren Herzens letzte Woche "gehen zu lassen...
...sie wurde 15 Jahre alt,
wir dachten uns bleibt noch mehr Zeit aber das Schicksal meinte es wohl anders....
sie fehlt uns sooo sehr.........es ist so traurig.......

Gute Reise ins Regenbogenland süsse Jessy-Maus
wir werden dich nie vergessen....

***

Du solltest nicht einen langen,
qualvollen Weg vor Dir haben.
Du hast es verdienst, in Würde zu gehen.
Schwer zu glauben, dass Du nicht wiederkommst.
Nichts wird Dir jemals gleichkommen.
Wir vergessen Dich nicht,
denn Du wirst überall sein....
.....für immer.

(Verfasser unbekannt)

Kommentare 30

  • Jü Bader 24. Dezember 2021, 14:46

    ...und jetzt ohne euren Liebling - Weihnachten! Trotzdem ein schönes Fest.
    lg jürgen
  • Ev S.K. 24. Dezember 2021, 14:45

    Ach das tut mir so leid, unsere Tiger sind doch auch Familienangehörige und reissen eine grosse Lücke wenn sie uns verlassen haben.
    Haunptsache sie hat nicht zu sehr leiden müssen. Sie sieht auf diesem Bild mit Kuscheldecke sehr entspannt aus.
    Du hattest mir Weihnachtsgrüsse geschickt - ich mache das jetzt auf diese Weise - stelle ein Kerzchen auf und schickje euch liebe Grüsse und wünsche zum neuen Jahr ganz viel Gesundheit.
    Ganz herzliche liebe Grüsse von Evelin.
  • Himmelsstürmer 24. Dezember 2021, 12:34

    Oh man, das habe ich jetzt erst mitbekommen. Alles Gute für Jessy u. behaltet sie für immer in Euren Herzen!!!
    Frohe Weihnachten und alles Gute für das kommende, hoffentlich bessere Jahr!
    HG Ulli
  • Claudia S 65 20. November 2021, 14:34

    Ein sehr schönes Erinnerungsbild,
    so weich und sanft eingebettet.
    Ich fühle mit .....
    Liebe Grüße,
    Claudia
  • Birmchen 19. November 2021, 23:04

    Ohh so ein trauriger Anlass, es tut mir von ganzem Herzen leid. Und ich weiß es tut so weh. Kaum auszuhalten. Ihr habt Eurer Jessy einen würdevollen Abschied bereitet. Alles, alles Liebe für Euch wenn ich könnte würde ich Euch drücken. Herzlichst eine traurige Petra.
  • Lautrec 19. November 2021, 12:48

    Oh, was lese ich da....bin nur noch 1x die Woche hier, und habe diese traurige Nachricht verpaßt. Ja, ich kann es euch total nachfühlen...wünsche eurer süßen Maus ein freudiges Wiedersehen mit allen, die sie geliebt hat *

    Mitfühlende Grüsse....Uli
  • bri-cecile 31. Oktober 2021, 20:41

    Es gibt einfach keine Worte, die Schmerz lindern können...das Einzige, was bleibt, ist, dass ich an euch denke und mitfühle, mit euch weine und euch ganz viele Energien schicke, damit ihr Kraft habt, den Schmerz auszuhalten!!!
    Ich drück euch in Gednaken ganz lieb!!!
    Traurige Grüße  brigitte
  • Angelika El. 26. Oktober 2021, 16:34

    Ja, solche Abschiede tun weh - und in diesen Tagen des Abschiednehmens kann auch kaum etwas trösten. Sie hatte aber bei Euch ein wunderbares Zuhause.... das ist doch ein Trost....  VG!
  • A. Deichvoigt 24. Oktober 2021, 15:31

    Jedes Mal, wenn ich hier reinklicke, kommen mir die Tränen. Heute schreibe ich endlich mal. Ein schönes Fotos habt ihr von  Jessy hier reingesetzt. Es ist wirklich traurig, das ihr sie gehen lassen musstet. Aber so ist es besser, wie das sie sich am Ende nur quält.

    Ich werde sie in der FC vermissen.
    Tschüss, du süße Maus.

    LG Alexandra
  • Kratzbaum227 23. Oktober 2021, 10:08

    Oh weh, es tut mir so leid um die kleine Maus..
    Fühlt Euch gedrückt vonferne, Mausi+Bolle senden einen Trösteschnurrer..
    Ihr den schmerzfreien Weg zur Regenbogenbrücke zu geben,
    ist Euer größtes Geschenk an sie.
    Traurige Grüße Steffen+cats
  • Tante Mizzi 23. Oktober 2021, 5:36

    Oje, das ist sehr traurig, Ihr habt mein tiefstes Mitgefühl, es ist ein langanhaltender Schmerz wenn man ein geliebtes Wesen, ob Tier oder Mensch verliert !!!
    Liebe Grüße
    Mizzi
  • Verena M. 22. Oktober 2021, 21:06

    Hallo ihr Lieben,

    es tut mir sehr leid, dass ihr eure Jessy gehen lassen musstet.
    Aber jetzt muss sie nicht mehr leiden.
    Komm gut rüber kleine Jessy.

    Traurige Grüße
    Verena
  • heltor 22. Oktober 2021, 19:35

    Liebe Annette
    lieber Mathias,
    die Trauer um Jessy können wir Euch nicht abnehmen. Nur durch tröstliche Worte zeigen dass wir mit Euch trauern. In Gedanken bin ich bei Euch.
    ******** " Ich kann nicht mehr länger bleiben, flüsterte Jessy,   **************
    *******  aber ich lege Euch schöne Erinnerungen in Euere Herzen "    ****************

    Alles Liebe
    ^..^ Bibi und Helga
  • Petra M.. 22. Oktober 2021, 19:34

    Ihr Lieben,
    mein tiefstes Mitgefühl. Es tut mir so unglaublich leid,
    dass eure süße Jessy nun ein Sternenkätzchen ist.
    Wer von uns allen hier kennt nicht den Schmerz des
    Abschieds von einem geliebten Schatz. Es ist so
    unglaublich traurig. Ich wünsche euch ganz viel Kraft,
    um den Schmerz und den Verlust zu verarbeiten.
    Komm gut ins Regenbogenland, kleine Jessy.
    Traurige Grüße
    Petra
  • katzenstube 22. Oktober 2021, 17:41

    Ich sitze hier und weine mit euch. Es ist immer so schwer.
    Es schnürt einem die Kehle zu. Ich kann euch nur in Gedanken umarmen
    und euch Kraft schicken. Sie wird fehlen, für immer.
    Auch für euch ist ein Lebensabschnitt vorbei.
    15 Jahre - eine lange Zeit für so eine kleine Maus.

    Auch wir haben ja zwei sehr kranke Senioren - Kim 17 und Lukas 15.
    Wir alle können nur die Zeit mit ihnen genießen, anhalten können wir sie nicht.

    Die schönen Erinnerungen, die Zeit mit eurer Kleinen, die müsst ihr mitnehmen.
    Auch für immer. Tief im Herzen haben sie ihren Platz.
    Und da bleiben sie bis eure Zeit gekommen ist.
    Ich glaube daran, dass das Band nicht reißt und unsere Mäuse zu unserer Seelenfamilie gehören. Wer weiß? Vielleicht kehren wir zu ihnen zurück auf der anderen Seite?
    Schöner Gedanke, daran will ich glauben.

    Ich drücke euch feste
    Jessy - ich küsse dich.

    Jessi aus der katzenstube

Informationen

Sektionen
Views 5.041
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv EF-S60mm f/2.8 Macro USM
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 60.0 mm
ISO 100

Gelobt von

Öffentliche Favoriten