Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
409 21

inkä


World Mitglied, Magdeburg an der Elbe

Abschied ...

... vom Tag

(erfolgt von Tag zu Tag früher ..... SEUFZ !)

Kommentare 21

  • horst-17 20. September 2011, 21:43

    Aber dafür werden die Nächte länger :-)))
    Da war doch was ??? ...!!
    Schöööön :-)))
    Gruss: H o r s t
  • Lothar Bendig 20. September 2011, 17:12

    Eine idyllische Szene mit märchenhaften Farben.
    LG Lothar
  • Josef Schließmann 15. September 2011, 15:38

    Sieht sehr schön aus dein Bild.

    LG Josef
  • Schneeball 14. September 2011, 21:28

    Sehr schöner Bildaufbau und eine schöne
    Abendstimmung mit besonderem Licht.
    Freuen wir uns auf einen schönen Herbst.
    LG Edi
  • Shayenne 14. September 2011, 16:25

    Eine wunderschöne Aufnahme. Toller Bildaufbau und Perspektive.
    lg
  • Aprilsonne... 14. September 2011, 9:37

    Eine friedliche Abendidylle..schön eingefangen.
    Es ist so...die Tage werden schon wieder viel zu schnell kürzer...
    die Zeit... sie eilt im Sauseschritt....
    und wir....wir müssen immer mit!!!

    LG. Ingrid
  • Petra.R. 13. September 2011, 23:04

    An diesem Bild gefällt mir vor allem das Motiv und die Bildgestaltung. Schön, dass du die Baum-Gruppe im VG mit aufs Bild genommen hast. Es wirkt alles sehr harmonisch.
    LG Petra

  • Helmi S. 13. September 2011, 21:11

    Ja liebe Inkä, es geht nun mit Riesenschritten in den Herbst und die Abenddämmerung setzt immer früher ein. Du hast hier eine wunderbare Stimmung eingefangen.
    lg helmi
  • roka 13. September 2011, 19:20

    schönes Stimmungsbild, dass Wolkenspiel am Himmel gefällt mir besonders. LG roka
  • Gerlinde Kaltenmeier 13. September 2011, 15:39

    Man muss es einfach positiv sehen, jetzt kommt die Zeit der Phantasien, des Kerzenscheins, des Teetrinkens, oder??
    Schön hast du deine Aufnahme bearbeitet, ein etwas anderes Licht.
    Gruss und Dankeschön
    Gerlinde
  • Berni 55 13. September 2011, 15:06

    Da hast Du wohl das letzte Licht
    noch rausgeholt ! Schönes Motiv !

    LG Bernd
  • Hartl Johann 13. September 2011, 12:56

    Irgendwie sind das eigenartige Farben.
    LG Hans
  • Lotta-Yvette 13. September 2011, 12:14

    Und der Tag fängt auch immer später an :-(
    Frechheit ist das. Aber man kann daraus auch schöne Ideen für Fotos ziehen, so wie Du das machst. Heut früh war auch so ein schöner Sonnenaufgang mit tollen dunklen Wolken. Aber leider hatte ich nur einen halben Blick dafür. Die Arbeit hat gerufen :-(
    LG Yvette

  • Klopfgeist 13. September 2011, 10:52

    UFF, und ich dachte schon DU verabschiedest dich hier ... GEHT NÄMLICH GAR NICHT!!!!
    ... ja sicherlich ist der Tag bis zum 21. März 2012 wieder immer um ein Stückchen täglich kürzer ... aber die Nacht dafür länger ... *grins* NUTZE SIE!!! Denn im Dunkeln ist gut Munkeln! Gerade eine Permanentwuslerin, wie du eine bist, muss ich ja geradezu zur Regeneration stampern ... ergo ... genieße die Energetik der kühlen, klärenden und kraftsammelnden Nacht ... lass dich fallen in die immer länger werdende Zeit des Lösens von Tag, Arbeit und Pflicht ... und wenn du eh klar, auch dann im Büro sitzt mit Blick aus dem Fenster in die Dunkelheit und arbeitest versuche zu verstehen, dass selbst dann die Konzentration eine focussierendere Qualität bekommt ... freu dich über die Dunkelheit, denn sie ist der Grundstein unserer Energie aus der wir täglich steigen ... wie Phoenix aus der Asche ...
    *************giltgeradefürdichdiesovielLichtinsichträgt*************
  • bomae99 13. September 2011, 10:35

    Ein Abschied in Wiederkehr,
    das Wunder der Natur und immer wieder ein neues Erwachen.
    Ein Geschenk, in dem wir wohnen.
    Liebe Grüsse von Fluss zu Fluss
    Dein Falkenbruder