Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Abschied - eingespart

Abschied - eingespart

623 4

Hartmuth Bendig


Pro Mitglied, Bremen

Abschied - eingespart

Eine Bremer Sehenswürdigkeit weniger.Sie waren heute das letzte mal auf Tour, jetzt kommt der Wagen ins Museum, die Pferde nach Niedersachsen.
Nikon Coolpix 3700

Kommentare 4

  • Anke H. 12. April 2005, 11:57

    Schade - schade ... irgendwann wird man sich wegen dieser Entscheidung nochmal in den Hintern beißen ....

    lg
    anke
  • Hartmuth Bendig 3. April 2005, 19:35

    Wotan und Jubilar waren übrigens die Rappen der Abschiedstour.
  • Matthias Düßmann 3. April 2005, 12:50

    Wotan und Jubilar, so heißen zwei der Rappen. Ich war lange Zeit nicht in Bremen und bin jetzt auf "Heimaturlaub" für zwei Wochen. Ich bin entsetzt darüber, daß Traditionen in Bremen gebrochen werden. Die Bierkutschen mit den Rappen gehörten einfach zum Stadtbild. Es ist kaum vorstellbar, daß ein Betrieb wie InterBrew, der sich dumm und dusselig verdient, mit der Abschaffung der Tiere und des Stalls einen enormen Spareffekt hervorruft. Ich hatte das alles fast schon für einen Aprilscherz gehalten, leider ist es traurige Wahrheit. Selbst kleinere Brauereien betreiben noch Bierkutschen. Mal sehen, was in unserer Stadt noch passiert. Vielleicht reissen sie den Space Park doch bald ab.
    Trotz allem ist es ein schönes Foto und ich werde die Pferde vermissen!
    Viele Grüße! Matthias
  • Thomas Birkhahn 1. April 2005, 11:10

    Echt schade!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Bremen
Views 623
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz