Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

736 9

vitagraf


Premium (Complete), Einhausen

Abnehmender Mond

Aufnahme: 03.09.2012

vgl. (damals noch mit Lumix GH2 und Tele 100-300mm):

Halbmond am 29.02.2012
Halbmond am 29.02.2012
vitagraf

Kommentare 9

Das Foto befindet sich nicht in der Diskussion. Deswegen kann es aktuell nicht kommentiert werden.

  • vitagraf 4. September 2012, 21:35

    Halbmond ist ideal für Versuche, weil an der Licht-Schatten-Grenze die Krater gut sichtbar werden.
  • Sonja Grünbauer 4. September 2012, 21:28

    ...und wir haben die Sichel ;-))))
    finde es nicht scharf genug. Warum?
  • Martina4 Mayer 4. September 2012, 21:05

    toll aufgenommen, klasse
  • vitagraf 4. September 2012, 18:56

    Ja, Blende ist zu hoch, und ISO sollte auch noch abgesenkt werden. Man ist schon froh, wenn der Mond überhaupt mit halbwegs brauchbarem Licht abgebildet ist. Nun habe ich einen Orientierungspunkt.
  • Andrea Frey 4. September 2012, 18:48

    Bei diesem Foto bekam ich auch noch Tipps und Hinweise, die Dir vielleicht auch weiter helfen können.

    LG Andrea
  • Antja 4. September 2012, 11:20

    Den hast Du klasse auf den Chip gebrannt, den Schlafräuber!
    LG Antja
  • Segura Carmona 3. September 2012, 23:27

    Biennnnnnnnn buen detalle de la Moon,,,,,, preciosa luz, Saludos Amigo.
  • vitagraf 3. September 2012, 23:05

    Das geht sicher viel besser, war ein erster Versuch. Aber man sieht zumindest die Krater.
  • Erika N. 3. September 2012, 22:57

    oh, ist es schon wieder soweit?? Ich seh' leider nur Wolken...(in Freiburg), klasse groß- dein Mond...
    lg erika

Informationen

Ordner Himmel und Universum
Views 736
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS + 2x
Blende 11
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 800.0 mm
ISO 1600