Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
.....aber warum bist du nicht hier.....

.....aber warum bist du nicht hier.....

479 9

Gisela Gnath


Pro Mitglied, Berlin

.....aber warum bist du nicht hier.....

.... auch Männer haben große Sehnsüchte

in Anlehnung an (Rainer Maria Rilke)

@ an alle
Na ja eben mal ein Mann mit kleinen Fehlern, wir nehmen sie ja auch in Kauf:-))

Kommentare 9

  • Gabriele Krug 21. Oktober 2014, 16:47

    Wundervoll gestaltet! Für Deine Verhältnisse sind es viele Menschen heute in der Szene. Da fallen mir wirklich einige Geschichten ein!!! Eine tolle Idee, die zum Nachdenken anregt. Übrigens ist hier nichts unordentlich, das ist die Freiheit der Künstlerin. So mache ich es auch. Alles hat seine Bedeutung!
    LG von Gabi
  • Herbstzeitlose 15. Oktober 2014, 7:17

    Die Frage stellen sich sicher sehr viele Scheidungskinder . . .
    LG Meggy
  • Gerhard Busch 13. Oktober 2014, 12:02

    Sehr originell.
    Gruß Gerhard
  • B.K-K 13. Oktober 2014, 11:37

    @Gü: bitte, wo ist der Mann "unordentlich bearbeitet"? - er hat nun mal nicht die glatte Pfirsichhaut einer Frau - *smile

    LG Brigitte
  • Guenther Glaser 13. Oktober 2014, 8:36

    Im Gegensatz zu den Frauen ist der Mann eher unordentlich bearbeitet. Dürfte Absicht sein. ;-))
    Gruss Gü
  • Conny11 12. Oktober 2014, 22:29

    Das liegt in der Natur des Menschen............
    sehr gut im Bild in Szene gesetzt... das Wasser lliegt zwischen ihnen.
    LG und einen guten Start in die gute Woche Conny
  • Gisela Plewe 12. Oktober 2014, 18:55

    oh, Gisela, was könnte man in dieses Bild alles hineindeuten, wenn Du nicht die Richtung vorgäbst.
    Lg gisela
  • Heide G. 12. Oktober 2014, 17:40

    hab gleich gesehen, dass das von dir ist und dachte an eine gute Fee, die das Kind beschützt (weil der Vater mit seinen Gedanken woanders war ...)
  • Herbert Lang 12. Oktober 2014, 17:34

    Danke Gisela,sehr schön
    Gruss Herby