Abendlicht auf die Insel Ko Chang/Thailand

Abendlicht auf die Insel Ko Chang/Thailand

2.038 4

Roland Lubiger


Premium (World), Dresden

Abendlicht auf die Insel Ko Chang/Thailand

der 17. November 2011 geht zu Ende...nach einem Tag "on tour" zwischen den kleinen Inseln muss ich sehen an Land zurück zu kommen...
Noch 2 Stunden laufe ich im Stockfinsteren dann zu meinem Quartier zurück.

Bungalow am Strand- Ko Chang Thailand
Bungalow am Strand- Ko Chang Thailand
Roland Lubiger


Die "Elefanteninsel"
Baden mit Elefanten/ Ko Chang Thailand
Baden mit Elefanten/ Ko Chang Thailand
Roland Lubiger
ist wunderschön...
Weisse Strände- Regenwald bis über 600m hoch und sie liegt ganz im Osten Thailands vor der Küste zu Cambodia.

Koh Chang liegt 320 km südöstlich von Bangkok und wird auch die Elefanteninsel genannt, weil sie auf der Karte wie ein Elefantenkopf aussieht.
Es ist die zweitgrößte Insel in Thailand, nach Phuket. Über 30 km lang und bis 14 km breit liegt sie vor der Küste von Trat. 1982 wurde Koh Chang mit über 40 weiteren größeren und kleineren Inseln zum „Mu Koh Chang Marine Nationalpark“ bestimmt. Der ganze Nationalpark hat eine Fläche von 650 km2. Die mit dichtem, meist noch unberührtem, Regenwald bewachsenen Berge aus Granitstein erheben sich bis zu 740m über Meer. Eine große Vielfalt an Tieren ist hier zuhause. So sind hier unter anderem Affen, Wildschweine, Rotwild, Pythonschlange und Königskobra, sowie 60 verschiedene Vogelarten beheimatet.

Der Küste entlang säumen Palmenplantagen und Mangrovenwälder die feinsandigen weißen Strände. Mehrere kleine, schöne Wasserfälle, laden zum baden im Süsswasser ein.
"on tour" mit Fischerboot an der Küste von Ko Chang
"on tour" mit Fischerboot an der Küste von Ko Chang
Roland Lubiger
Abend in Ko Chang
Abend in Ko Chang
Roland Lubiger

Kommentare 4