1.322 2

Peter Neuland


kostenloses Benutzerkonto, Bad Salzuflen

Kommentare 2

  • Alfred Lingelbach 9. April 2004, 23:27

    Hallo Peter,

    die Ruhe des Meeres besitzt wohl fast schon Symbolkraft. Ein Spiegel der Sehnsucht der Seelen der Mitteleuropäer. Zuviele Genetive um auf den Kern der Sache zu kommen? Nein, denn Griechenland, die Mutter des Abendlandes, insbesondere Rhodos ist immer geeignet, verlorene Kraft zu regenerieren, Auftanken und wohlfühlen, das ist es dann wohl.
    Gruss Alfred
  • Markus A. Bissig 8. April 2004, 18:15

    Sehr ansprechende Arbeit!
    In Gedanken an Griechenland und Grüsse aus der kalten Schweiz:
    Markus