Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.545 48

Thomas Will


Pro Mitglied, Bergisch Gladbach

[ A n s i t z ]

Europäischer Laubfrosch (Hyla arborea)
wildlife 2014

Diese Kletterkünstler....:-)
An den Spitzen von Fingern und Zehen sind rundliche Haftscheiben ausgebildet, die den Laubfrosch zum Klettern befähigen. Beim Klettern werden diese Haftscheiben an die Unterlage gepresst und durch eine leichte Rückwärtsbewegung fixiert. Dabei wird ein Sekret ausgesondert, das die Haftfähigkeit zusätzlich unterstützt. Die Haftscheiben sind aus mikroskopisch kleinen säulenartigen Strukturen aufgebaut. Damit kann der Laubfrosch selbst an spiegelglatten Oberflächen emporklettern.


150mm, f6,3 , +0,7 . 1/320sec., ISO640


Ganz herzlichen Dank an Sheepy für diesen Voting Vorschlag.

.

Kommentare 48

Informationen

Sektion
Ordner [ Amphibien ]
Views 1.545
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten