Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
843 4

Paul H


Free Mitglied, Wildau

9/11

Hinter dem FC standen mal die beiden Türme, aber leider wurden sie von Terroristen zerstört. Ich denke der 11.9.2001 war einer der schrecklichsten Tage der Amerikaner, aber nicht nur die Amerikaner waren beängstigt sondern auch alle anderen auf der Welt. Als die Flugzeuge hineingeflogen sind war ich gerade im Auto und hörte es in den Nachrichten. Ich denke so eine tat werden die Amerikaner nicht mehr durchgehen lassen. Sie werden jetzt vorsichtiger seien.

Kommentare 4

  • Ulrike Kögel 25. November 2004, 20:25

    Das Datum solltest du echt ändern. September, 11th ist bei den Amerikanern ein Begriff, es ist schon ein Eigenname geworden, von daher klingt 11th of September sehr komisch. Dies nur alsk kleiner Tipp
  • Matthäus Felder 3. Oktober 2004, 9:54

    Einzelne Wolkenkratzer sind meist nicht besonders schön. Ein guter Effekt ergibt sich meist erst, wenn man ganze Gruppen aus der Weite aufnimmt. Diesem Foto aus NY fehlt ein wenig die Wasserspiegelung.
  • Sk Photographie 20. September 2004, 23:45

    schönes bild. schade,dass das schiff nur halb drauf ist. nur der form halber. 11th of september ist sehr britisch. wenn es amerikanisch sein soll schreib lieber september 11th.
  • Fa Niente 18. September 2004, 21:01

    Ich finde die Amis brauchen nicht vorsichtiger sein, sondern solten einfach mal aufhören so gierig zu sein und sich in alles einzumischen, dann passiert so etwas auch vielleicht nicht mehr ;-)
    Lg Fa