Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
9 m Stoff auf dem Kopf

9 m Stoff auf dem Kopf

610 15

Wiebke Q-F


World Mitglied, Haren

9 m Stoff auf dem Kopf

Haridwar am Ganges, Nordindien
Auffälligstes männliches Kleidungsstück in Indien ist der Turban (Pagri). An den Pagri kann man die Klasse, Kaste, Beruf oder religiöse Überzeugung des Trägers erkennen. Einige Muster und Farben sind auch abhängig von der Jahreszeit. Auch die Farben haben unterschiedliche Bedeutungen. Die Turbane werden zum Teil aus extrem langen Stoffbändern gewunden, von 9-15 m Länge. Einen Turban zu treten oder darauf zustehen, kann als extreme Beleidigung aufgefasst werden.

Kommentare 15