9 fach Weltmeister Orlando Duque - Epische Felsensprünge - zurück zu den Wurzeln auf den Azoren

9 fach Weltmeister Orlando Duque - Epische Felsensprünge - zurück zu den Wurzeln auf den Azoren

4.997 2

Francis ByTheWater


kostenloses Benutzerkonto

9 fach Weltmeister Orlando Duque - Epische Felsensprünge - zurück zu den Wurzeln auf den Azoren

Auf die kleine portugiesische Insel von Vila Franca do Campo, auf den Azoren, können die Athleten zwei ihrer Tauchgänge direkt von den Felsen ausführen. Nie zuvor in der World Series hat einen Wettbewerb in solch einer natürlichen Cliff Diving Umgebung stattgefunden.
Auch wowing eine 2.000 starke Menschenmenge, die auf der kleinen Insel in ihren Booten und Kajaks konvergierte, war Michal Navratil (CZE) mit einem Auerbachsalto mit drei Positionen.
----
Die Cliff Diver der Redbull World Series kämpfen um die besten Plätze im Gesamtranking auf den Azoren. Anders als bei den vorigen Tourstopps springen die Sportler nicht von einer angebrachten Plattform, sondern direkt vom Fels weg. Das ist für viele ungewohnt. Ganz zu schweigen davon, dass der Sprung viel gefährlicher ist, weil die Cliff Diver dem Fels viel näher kommen. Doch gerade das mache es so reizvoll, meint Cliff Diving Star Orlando Duque. „Es bringt uns raus aus unserer Komfortzone“, sagt Duque.

Epische Felsensprünge - zurück zu den Wurzeln auf den Azoren
Epische Felsensprünge - zurück zu den Wurzeln auf den Azoren
Fran San


ZOOM OUT
Epische Felsensprünge - zurück zu den Wurzeln auf den Azoren
Epische Felsensprünge - zurück zu den Wurzeln auf den Azoren
Francis ByTheWater

Kommentare 2