Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
5 Stunden Aufstieg, 5 Mann, 5 Bier

5 Stunden Aufstieg, 5 Mann, 5 Bier

352 2

Kommentare 2

  • Frank Müllermaier 9. April 2010, 12:27

    Hallo

    Beim Aufstieg lagen die Fässer schon sehr schwer in den Rucksäcken. Beim Abstieg lag das Problem dann eher in den (dicken) Köpfen :-)

    Aber was soll man machen. Eine Selbstversorgerhütte bietet eben keine Getränkekarte. (und auch keine Speisekarte) Da muß man eben alles selber raufschaffen. Aber genau das macht ja den Reiz aus.

    Gruß Frank
  • Penti 6. April 2010, 22:32

    na da habt ihr was zum Tragen gehabt, nach unten war es schon "leichter" :) ??