Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
189 4

3D-Kätzchen

Flohmakt-Fund 3D-Lentikularbild, abfotografiert mit Fuji W3
geht doch, oder?

Kommentare 4

  • Albrecht Klöckner 18. August 2018, 21:20

    Werner, Ingrid und Hannaros: Danke für Eure Anmerkungen!
    Wieviele Einzelbilder dem Lentikular-3D zu Grunde liegen, habe ich noch nicht ergründen können, vermute aber, mehr als nur zwei.....
    Mit dem Treffen von dem "Sweet Spot" habe ich wohl ziemlich Glück gehabt, auf dem relativ kleinen W3-Display ist das schwierig zu erkennen, hat aber schon beim ersten Versuch geklappt
    LG   Albrecht
  • open eye 18. August 2018, 10:37

    Die sind echt Knuffig und sonst wie Ingrid?
    LG Hanna
  • Ingrid Benabbas 17. August 2018, 7:09

    Erstaunlich, dass das so gut möglich ist. Aus wie vielen Bilder besteht das Lentikularbild, wie viele Aufnahmen hast du davon gemacht...?
    LG Ingrid
  • Werner3D 16. August 2018, 22:52

    Super gelungen , wie aus erster Hand .. ähh.. erster Kamera !
    Gruß Werner