2.694 12

Günther Schmidt


kostenloses Benutzerkonto, Dotternhausen

3,0 x 20 mm

wollte mal versuchen eine kleine Schraube groß rauszubringen,
Beleuchtung mit einer Schreibtischlampe, Schraube auf einen Klecks
Olivenöl gelegt, alles lag auf einem Spiegel.

Sigma 105 Macro
Blende F8
1/2 Sek Belichtet

Grüßle
Günther

Kommentare 12

  • Michael. Hahn 23. Januar 2006, 16:47

    Hi Günter,

    Deine Macros werden immer besser, und hier hast Du
    meiner Meinung einen riesigen Schritt gemacht.
    Ein paar Details hätte ich aber auch noch weg gestempelt.

    LG Michael
  • X Macrophobia X 22. Januar 2006, 14:24

    ja, finde es auch gelungen, besonders auch wegen dem recht dickflüssigen öl, welches eine wellen am schraubenkopf festhält - prima!
  • Jürgen Rosner 21. Januar 2006, 15:54

    Toll Günther, wie du dich immer mehr an das Thema Makro heran tastest. Die Ideen dazu, einfach genial.
    Übrigens, schönes Bild!

    Lg Jürgen
  • Günter Leipfinger 21. Januar 2006, 14:50

    Also ich hätte gewettet, es ist eine Kreuzschlitz ;-)
    Gelungene Aufnahme - Ideen muß man haben!
    Gruß Günter
  • Susanne M. 21. Januar 2006, 14:06

    Schraubensalat. :-)
    Die Spiegelung hinter der Schraube hätte ich weggestempelt. Stört etwas, oder?
    LG
    Susanne
  • eyesee 19. Januar 2006, 13:55

    Im Thumb sieht's erstmal nach einem
    Blasinstrument aus - durch die schönen
    Goldtöne. Klasse gemacht - sehr einfallsreich!
  • Elke Cent 19. Januar 2006, 11:05

    Der Grüßli-Günther und seine Experimente - klasse. Da bin ich ja auf die vielen Insektenfotos im Frühjahr gespannt ;-))

    Dies Teil hier ist ja richtig spannend mit der Spiegelung. Öl zu nehmen - wäre ich auch nie drauf gekommen.

    Joh- bin auch noch am Experimentieren mit meinem Makro ...

    lg
    Elke
  • der der mal Herr S. war 19. Januar 2006, 9:38

    Gute Idee, und perfekte Umsetzung! Sieht wirklich faszinierend aus
  • Gaby F. 19. Januar 2006, 9:36

    Die Idee ist mal sehr gut...auf das Öl wäre ich nicht gekommen.
    Ich dachte da eher an eine PS-Spielerei. Ich hätte mir rechts etwas mehr Raum gewünscht, daß man den Kreis ganz sieht, wo die Schraube aus der Flüssigkeit kommt. Die Mehrfachspiegelungen im Vordergrund finde ich spannend. Vielleicht ein wenig überstrahlt, oben...auf jeden Fall ausbaufähig;-)))
    Gruß, Gaby
  • Günther Schmidt 19. Januar 2006, 9:22

    @ der graue

    schlitz :-)

    @ evert

    ist in der Küche entstanden, Olivenöl hat eine schöne Farbe und riecht angenehmer als Schmieröl oder
    Motoröl.

    @ Andreas

    freut mich das dir mein Macro gefällt, ist für mich noch Neuland, ich übe praktisch damit, das es dann im Frühling in der Natur richtig klappt.

    @ alle

    ich finde das Bild auf der oberen Seite der Schraube zu grell, aber mit weniger Licht wirkt die Spiegelung nicht
    mehr und die Struktur von der Schraube geht verloren.

    Grüßle

    Günther

  • Rainer Labonte 19. Januar 2006, 9:11

    Als Praktiker interessiert mich natürlich:
    Schlitz oder Kreuz? ;-)
    Gruß Rainer
  • Andreas Kuhn 19. Januar 2006, 9:06

    Puh, ich dachte schon es wäre wieder einer dieser Schraubentests.
    Die Struktur im Untergrund, die durch das Olivenöl entsteht, gefällt mir sehr gut.
    Insgesamt finde ich es gelungen.
    Grüße