30 Jahre Mauerfall

30 Jahre Mauerfall

52.371 36

T. Schiffers


Premium (World), Heinsberg

Kommentare 36

Bei diesem Foto wünscht T. Schiffers ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • thomson w 7. Dezember 2019, 7:04

    Kein angenehmer Blick und wer sich das zurück wünscht ist ein ewiger Gestriger.AG Thomas
  • Eifelpixel 5. Dezember 2019, 9:19

    Wenn das Volk nicht hinter der Regierung steht braucht man solche Türme
    Weiter viel Spaß an der Fotografie Joachim
  • Andreas Liesendahl 27. November 2019, 12:36

    ein schönes Zeitdokument in klasse BEA
    Gruß Andreas
  • Juergen Becker69 3. November 2019, 14:40

    Guter Beitrag zum Thema Mauerfall. Hätte nicht gedacht das noch Wachtürme stehen. LG J.
  • smokeonthewater 29. Oktober 2019, 20:17

    So ein Turm steht bei mir direkt beim Haus. So werde ich jeden Tag daran erinnert.
    Das Schöne ist, dass die Mauer länger weg ist, als sie gestanden hat.
    LG Dieter
  • Gelo Charro 28. Oktober 2019, 15:04

    Una edición, muy adecuada, para el motivo de triste recuerdo....espero, que nunca vuelva a suceder....
    Buen trabajo, Tino!!!
    Gelo
  • Der pheine Herr 28. Oktober 2019, 10:20

    Schön den Verfall gezeigt - passend zum Thema.
  • Lutz Bittag 27. Oktober 2019, 18:25

    Es ist schon irre, wie schnell die letzten 30 Jahre vergangen sind.
    Böse ist nur, dass Frau Merkel genau diese Politik, gegen die wir im Osten damals auf die Straßen gegangen sind, so nach und nach nun in Gesamt-Deutschland einführt. Und der Westen merkt das noch immer nicht. :o(
    Gruß LUTZ
  • Birgit CM 27. Oktober 2019, 10:09

    Eine sehr passende Aufnahme mit guter Bildaufteilung und das Sepia ist hier genau richtig. Ich finde es allerdings auch schade, dass man die Wachtürme so verfallen lässt, als wollte man diese Zeit aus der Geschichte radieren. Ich weiß noch genau, wie ich die Bilder im Fernsehen gesehen und geheult habe, wie eine Schlosshund. Denn ein großer Teil meiner Familie war auf der anderen Seite der Mauer. Es kommen auch Erinnerungen an eine Dienstreise nach hoch, bei der ich die Gelegenheit bekam, mir die Prager Botschaft anzusehen und mich auf den Balkon zu stellen, auf dem Genscher damals gestanden hatte.
    LG, Birgit
  • kiansopa 26. Oktober 2019, 14:34

    Schöne Erinnerung diese Häuschen kenn ich gar nicht. Gr. Rainer aus NRW
  • T. Schiffers 25. Oktober 2019, 22:07

    @ alle die es interessieren mag:

    https://www.kuk-monschau.de/#

    eine passende fotoausstellung zu diesem thema gibts noch bis mitte dezember dort zu sehen...

    tino
  • Thomas Tilker 25. Oktober 2019, 10:35

    ...ja, unglaublich, wie die Zeit vergeht...habe in den 80ern noch analog an der hessischen Zonengrenze fotografiert...muss mal gucken, wo die Dias gelandet sind....interessantes Turmkonstrukt übrigens...wo ist das?
    LG Thom
    • T. Schiffers 10. November 2019, 17:00

      ... kann ich nimmer ganz so genau sagen...irgendwo grenze frankenland rüber richtung osten...irgendwo bei eisfeld...wenn ich mich recht entsinne...tino
  • Howie Munson 24. Oktober 2019, 23:27

    30 Jahre ist das schon her. Verrückt. Und bei allen hin und her, bin ich heil froh das es so gekommen ist. Hierzu etwas zu bemerken, oder ein paar Jokes aus diesen Tagen zum besten zu geben, würde den Rahmen sprengen. Ich war damals an einer für diese Situation merkwürdigen Stelle, so das der Mauerfall für mich einige Zeit nicht an erster Stelle stand. 
    Auch wenn ich nicht gerne in der Vergangenheit schwelge, erinnert doch dein Foto durch die Art deiner Aufnahme sehr gut an diese Zeit.
    VG Howie
  • Matteo70 24. Oktober 2019, 16:25

    das hast Du gut gezeigt. Natürlich sind diese Gebäude immer wieder sehenswert. Vergessen darf man es nie, dass Deutschland einmal getrennt war.. Ob eine Wiedervereinigung heute zu diesem Zeit noch machbar wäre in diesem politischen Durcheinander rund um die welt???
  • Sichtweite 24. Oktober 2019, 15:11

    So schnell vergeht die Zeit, aber Einheit bedeutet nicht gleichzeitig Zufriedenheit.
    Gruß
    Jochen

Informationen

Sektionen
Ordner Feiertage
Views 52.371
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 26.0 mm
ISO ---

Öffentliche Favoriten