Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
(3) Der Schatz aus dem Silbersee: Große Teichmuscheln (Anodonta cygnea) aus dem Odenwald

(3) Der Schatz aus dem Silbersee: Große Teichmuscheln (Anodonta cygnea) aus dem Odenwald

990 2

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

(3) Der Schatz aus dem Silbersee: Große Teichmuscheln (Anodonta cygnea) aus dem Odenwald

Diese Großen Teichmuscheln, auch Schwanenmuscheln genannt, habe ich beim Besuch der verrückten Indianer-Familie Nscho-tschi 7 in Reinheim-Zeilhard gefunden.
Der Hirschbach -Teich wurde auf einer Seite ausgebaggert, dafür ist das gesamte Wasser abgelassen worden - und nur der Hirschbach floß noch durch den Bodenschlamm. Viele Schalen dieser Großmuschel (alle sind selten und geschützt!) fanden sich am Boden des Gewässers. Die Klappen waren gut erhalten und standen z.T. weit offen. Bei Beginn der Baggerarbeiten mußten sie aber wohl schon tot gewesen sein, denn viele Klappen waren dauerhaft innen rostbraun verfärbt, alle schlammverfüllt - und in keiner war mehr ein Tier zu sehen. In den zwei Wochen wäre für eine Verwesung bei Temperaturen um 5 - 10 Grad keine Zeit gewesen, und Spuren von Tieren, die die Muscheln hätten ausfressen können, gab es, soweit ich sehen konnte, keine. -
Die kleinste Muschel ist 7, die größte 16,5,cm lang!

Weiter mit Foto (4)!

Kommentare 2

  • Andreas E.S. 1. Dezember 2012, 10:42

    Die Teichmuschel habe ich auch mal versucht im großen Schulteich anzusiedeln, es gab auch Nachwuchs, aber aus unerklärlichen Gründen verschwanden sie dan später.
    Gab es in diesem Teich denn auch die Bitterlinge, die ja besonders selten sind und bei ihrer Fortpflanzung auf die Teichmuschel angewiesen sind?
    LG Andreas
  • Marianne Schön 26. November 2012, 18:42

    Die hast du aber fein sauber gemacht.
    NG Marianne

Informationen

Sektion
Ordner Schnecken/Muscheln
Klicks 990
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Canon EF-S 18-200mm f/3.5-5.6 IS
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 18.0 mm
ISO 125