Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Bernd-Peter Köhler (2)


Premium (World), Moormerland

23 038

Kaum zu glauben, dass die 23 038 noch 10 Jahre im Dienst sein würde, bei dem Zustand :-(
1966 im Düsseldorfer Hbf
Auch mit neuer Bearbeitung ist es mir nicht gelungen, die Lok etwas aufzuhübschen.

Kommentare 5

  • keims-ukas 10. November 2019, 14:01

    Man muss sich für sein Alter nicht schämen, das kratzt nun mal am Lack........
    LG, Uwe!
  • Dieter Jüngling 9. November 2019, 19:30

    Muss man nicht aufhübschen! Wichtig ist der historische Wert solcher Aufnahmen.
    Gruß D. J.
  • makna 9. November 2019, 14:00

    Erinnerungen werden wach, an diesen Ausblick vom Führerstand der DB-23er,
    den ich 1966 auch genossen hatte, allerdings von in Crailsheim gerade neu
    beheimateten Lokomotiven der Mischvorwärmer-Bauserien ... ;-)

    ... und darum stört mich der Fehlversuch, die Lok noch "aufzuhübschen",
    ganz und gar nicht (meine Dias dieser Zeit sehen auch so aus -
    das ist halt "authentisch" in diesem Farbklima ... ;-)

    ... denn vor allem gerate ich ins Schwelgen angesichts der Erinnerungen !!!

    Danke also für dieses historisch wertvolle Motiv !

    BG Manfred
  • Haidhauser 9. November 2019, 12:54

    Man halt zu der Zeit an den Dampfloks nur mehr das Nötigste gemacht, Auslaufbetrieb...
    Der Blick vom Führerstand gefällt mir ausgezeichnet!!
    LG Bernhard
  • Thomas Reitzel 9. November 2019, 12:14

    Alles nur äußerlich, tatsächlich war sie in Crailsheim noch zehn Jahre im Dienst und ich habe sie noch oft gesehen. Wirklich schade, daß die Lokpflege nicht mehr den hohen Stellenwert hatte.
    Interessant übrigens rechts der damals hochmoderne Schiebewand-Schiebedachwagen Gattung Tbis und dahinter der uralte G10, der vielleicht noch aus Preußen stammt!
    BG, Tom