20211025-Pfauenauge am 25.10.21 fotografiert

20211025-Pfauenauge am 25.10.21 fotografiert

1.847 7

Din G o


kostenloses Benutzerkonto, Gbach

20211025-Pfauenauge am 25.10.21 fotografiert

Das Tagpfauenauge (Aglais io, Syn.: Inachis io, Nymphalis io) ist ein Schmetterling (Tagfalter) aus der Familie der Edelfalter (Nymphalidae).

Die Tagpfauenaugen können sowohl mit der modernen Landwirtschaft als auch mit den sonstigen Gegebenheiten, die durch Eingriffe des Menschen verursacht werden, gut zurechtkommen. Begünstigt wird dies durch das rasche Wachstum von Brennnesseln auf stickstoffreichen Böden.
Zum Überwintern suchen die Falter leicht feuchte und geschützte Winterquartiere, wie zum Beispiel Höhlen, Keller, Ziegenställe oder Fuchsbaue. Auf Dachböden vertrocknen sie wegen Feuchtigkeitsmangels.

Kommentare 7

Informationen

Sektionen
Ordner Schmetterlinge
Views 1.847
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M1
Objektiv LUMIX G VARIO 100-300/F4.0-5.6II
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 150.0 mm
ISO 800

Öffentliche Favoriten