Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2 fc-Mitglieder besuchten mich im Krankenhaus...

2 fc-Mitglieder besuchten mich im Krankenhaus...

907 9

Herbert Talinski


Basic Mitglied, Recklinghausen

2 fc-Mitglieder besuchten mich im Krankenhaus...

....und erfreuten mein Herz: Samira und Klaus, beides Freunde auch ohne fc.

Kommentare 9

  • Engel Gerhard 6. April 2015, 9:11

    ist immer wieder schwer zu verstehen, dass uns jemand verlassen hat. Doch unser Sein hat auf dieser Welt dieses Ende, lässt uns aber die Erinnerung an Herbert's Humor, welcher nun den Himmelsbewohner ein liebes Lächeln bringt.

    Herbert, heute ist der Himmel wolkenlos und ich denke an Dich.

    Allen Hinterbliebenen viel Kraft und meine tiefe Anteilnahme
    Gerhard
  • Michael Jo. 5. April 2015, 14:47

    .... ;
    und ich bin auch traurig, weil ich im Dezember
    nicht mehr erneut mit Herbert kommuniziert habe
    ( vom seinem Krankenhausaufenthalt wusste ich
    durch ein Foto v. ihm );
    vielleicht hätte ich es auch geschafft ihn dort zu besuchen - ,
    zumal ich im Spätherbst im Sauerland weilte;
    wir hatten uns auch über eine möglicherweise
    erneute Reha im Fachkrankenhaus des Klosters
    Grafschaft ausgetauscht ...

    Danke Samira und Klaus,
    dass Ihr Euch auf den Weg gemacht hattet .. !

    Und Thomas T.:
    mein aufrichtiges Beileid !

    Ganz liebe Grüsse Euch Dreien
    von Michael aus Berlin
  • Thomas Talinski 17. März 2015, 19:10

    Ulrich und Margarethe, vielen Dank für eure lieben Worte. Ich bekomme viele solcher Rückmeldungen von Menschen, die ihn mehr oder weniger kannten. Das zeigt mir nochmal, was für ein feiner Kerl er war und dass er viel richtig gemacht hat. Und es macht mich im Nachhinein noch stolzer, sein Sohn zu sein. Aber es macht auch leider noch klarer und deutlicher, wie sehr er fehlt. :(((

    Margarethe; ich kann mir nicht annähernd vorstellen, wie es Dir gehen muss. Ich glaube, den direkten Lebensgefährten (im schönsten Wortsinn) zu verlieren, muss noch härter und schwerwiegender sein. Ich wünsche Dir, dass Du den Verlust irgendwie stemmst und den Spaß am Leben behältst. Meine Hoffnung (und Vermutung :) ) geht in die Richtung, dass die Enkelbande das schon richten wird!

    Liebe Grüße und alles Gute euch beiden
    +Thomas+
  • Lockfee 15. März 2015, 20:47

    Gerade erfahre ich hier vom schmerzlichen Verlust Deines lieben Vaters. Er hat noch zum Tode meines geliebten Mannes Friedhelm Ohm kondoliert. Wir beide waren Fotofreunde von Deinem Vater und ich möchte Dir und Deinen Angehörigen hiermit mein herzliches Beileid aussprechen. Ich erlebe gerade denselben unsagbaren Schmerz um den Verlust eines geliebten Menschen und 50jährigen Weggegfährten.
    Ich wünsche Euch viel Kraft in der kommenden schweren Zeit und sende Euch viele herzliche Grüße .... Lockfee (Margarethe Ohm).
  • Ulrich J. Kind 1. Februar 2015, 18:02

    Das kommt für mich sehr überraschend diese traurige Nachricht zu hören!
    Thomas mein aufrichtiges Beileid!
    Er war für mich all die vergangenen Jahre hier in der Fotocommunity ein wunderbarer Mensch und treuer Fotofreund!

    Danke für Deine Information hier auf diesem Wege!
    Uli
  • Herbert Talinski 28. Dezember 2014, 12:27

    Hier schreibt Thomas Talinski.
    Mein Vater Herbert ist leider am 21.12.2014 verstorben. Am Ende ging es sehr sehr schnell und war Erlösung für ihn.
    Freundliche Grüße an alle,die ihn hier kannten
    Thomas
  • Rekiina 19. Dezember 2014, 20:29

    Ich hoffe, es ist wieder alle gut bei Dir!!!
    Lieben Gruß. Regina
  • Margot Bock 13. Dezember 2014, 18:17

    Was lese ich da, dir geht es nicht gut.
    Dann will ich dir ganz schnell mal meine guten
    Wünsche zusenden und hoffe, sie bringen dich
    bald wieder auf die Beine.
    Den Pilz kannst du dir von meiner Seite holen
    und für den Braten aufschneiden.
    LG Margot
  • lillililli 9. Dezember 2014, 23:43

    Ich hoffe doch, das es Dir wieder besser geht??!!!
    Und ich wünsche Dir alles Gute und ganz viel Gesundheit!!!!!
    Lieben Gruß,
    Karin