Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
. . „183 Tage“. .

. . „183 Tage“. .

433 7

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . „183 Tage“. .

. . sind vergangen . . erinnert Ihr Euch auch wie ich . .

Hab’ ich doch erst gestern . . in einem Garten gesehen . . oder war es wirklich schon, vor einem halben Jahr . . es scheint, als wäre ich nicht aufmerksam genug . . mit meiner Zeit umgegangen . . da kann ich nur hoffen, . . nicht all zu viel „übersehen“ zu haben . .

. . „183 Tage“. . . sind vergangen . . erinnert Ihr Euch auch wie ich . . werd’ wieder aufmerksamer sein . .

Sony DSLR-A100
Sony 75-300mm F4,5-5,6
Brennweite 120mm
1/250s
f/11
ISO 100
. . gering „umschnitten“. .

. . eingestellt mit . .
880 x 619 Pixel
398157 Bytes . .

http://de.wikipedia.org/wiki/Zeit
http://de.wikipedia.org/wiki/Aufmerksamkeit
http://de.wikipedia.org/wiki/Gelbe_Narzisse

Kommentare 7

  • J. Und J. Mehwald 23. September 2007, 14:31

    Ja, manchmal muss man inne halten!
  • Wolfgang Weninger 20. September 2007, 9:04

    ... ich glaube, ich habe was verpasst *g*
    Servus, Wolfgang
  • Gerlinde Weninger 19. September 2007, 22:32

    Ja sag einmal dir steigen Erinnerungen auf, wie zu Silvester! Helmut! Es ist erst September!!!!!!!!!!!
    ;-)
    liegrü gerlinde
  • paules 19. September 2007, 12:09

    Na, bald ist es ja wieder so weit....Gruss Paul
  • Natalie Bubolz 19. September 2007, 11:23


    Schön geschrieben!
    Wollt schon sagen,
    habe ich den Herbst/Winter denn so verschlafen.
    ;-))
    Freu mich aber schon ein bischen aufs Frühjahr.
    Neues Spiel, neues Glück für einen prächtigeren Sommer.

    Alles Liebe Natalie
  • Andrea Jagersberger 19. September 2007, 10:06

    1, 2, 3 im Sauseschritt,
    es läuft die Zeit,
    wir laufen mit ...
    Es wird schon wieder Zeit, die Zwiebel für die Narzissen und Tulpen und etc in die Erde zu bringen, damit wir uns im Frühling daran erfreuen können ...
    lgAndrea
  • Sylvia Schulz 19. September 2007, 9:47

    da geht es Dir wie mir, die Monat sind so wahnsinnig schnell vergangen, es gab so viel Geschehnisse, schön und traurige, die dazu mit beigetragen haben,

    lg Sylvia