Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.108 6

Robby Fischer


Pro Mitglied, Analogistan

110 vs. APS

Ergänzung:
Altes Bild hervorgekramt, weil es für die beiden Pockets bald SW-Filme von Lomo gibt

http://www.lomography.com/magazine/news/2012/05/16/introducing-the-new-lomography-orca-BW-100-110-pocket-film

--------------------------------------------------------------------------------------

Alter Text:

Für xxx

> passen da die KB-Objektive?

Ja. Auch die L's! :o)
Ich muss mir mal ein 1.2/85 leihen und knips sie damit. *g*
Oder das 2,8/400 L IS USM

> wieviel größer als die auto 110 ist die?

Viel größer. Siehe Bild. Nicht wirklich viel kleiner als eine alte EOS 300.

Kommentare 6

  • Robby Fischer 26. Mai 2012, 22:04

    Der Film wird laut Lomo ein klassischer SW-Film sein. Also könnte ich ihn daheim entwickeln, wenn ich eine entsprechende Spirale von Jobo auftreiben kann.
  • Boris Langanke 26. Mai 2012, 18:27

    Haha ... Danke für die Info, dann werde ich auf jeden Fall eine von meinen beiden Auto110 mit Kasetten füttern.

    Da freue ich mich drauf.

    VG Boris
  • Norbert Will 22. Mai 2012, 23:05

    Die EOS IX hab ich auch noch, sieht aus wie neu ! Sie könnte ein gutes Design-Vorbild für die (vermutlich) neue Spiegellose von Canon sein !

    VG Norbert
  • p.n.greta 22. Mai 2012, 19:45

    hab schon vorbestellt :)
  • Robby Fischer 25. Oktober 2008, 22:31

    @Peter: Ja. Für die Vitrine reicht es noch. Ich will sie aber reparieren lassen.
    Ich habe noch eine Super A, die P30n, K1000 und ein paar Z und MZ.

    @Sigrid: Ja, klobiger als die Pentax, aber auch sehr interessant. Die Minolta hat aber ein eingebautes Zoom mit Makrofunktion, manuelle Blende, Belichtungskorrektur +/- 2 und einen normalen Blitzschuh. Sie ist also sogar voll Studiotauglich.
  • Robby Fischer 25. Oktober 2008, 22:13

    Die Pentax ist kaputt. Das Objektiv rastet nicht ein und der Filmtransport funktioniert nicht richtig.