Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
284 8

1 OSTERFEUER

In meiner Serie OSTERFEUER 2010
auch dieses Schild, da die Diskussi-

on meines OSTERFEUER-Fotos
"Am Tag Vorher" auch über Kind-

heit ging und ich aber bei diesem
Osterfeuer mit Kindheit nicht mehr

beschäftigt war, aber dieses Schild
hier (auf dem Müll?) sah, ein Schild

meiner Kindheit, und ich durfte nach
meinem Freischwimmer daran vorbei

Kommentare 8

  • Eckhard Meineke 4. Juli 2011, 18:52

    Lieber Werner, als es an das Schwimmenlernen ging, bemerkte ich zum ersten Mal, dass ich doch stärker kurzsichtig war, als ich es mir einbildete, denn ich konnte nicht sehen, was der Schwimmlehrer vorgab. Das Projekt scheiterte einstweilen. Später habe ich mir das Schwimmen dann selbst beigebracht. Eckhard
  • Gunter Linke 5. April 2010, 18:13

    klar das das Nichtschwimmerschild auf die Müllhalde kommt, sind wir doch hier in Deutschland schon lange am schwimmen. Und wer nicht schwimmen kann geht halt unter und stützt so die "Oberen" indem er auf deren Schultern gut laufen kann!
    GG
  • Watndat 5. April 2010, 14:27

    Gestattet nur für Wasservögel..
    Und für die die nicht schwimmen..
    Und zur Nutzung gegen Ausschreitungen des Osterfeuers gedacht..
  • HP. 4. April 2010, 20:00

    Super, was du so alles zeigst.
    lg Herbert
  • Brigitte Specht 4. April 2010, 19:36

    ....ich bin eine schlechte und ängstliche Schwimmerin, denn man hat es mir nie beigebracht..:))
    Und später wollte ich nicht wirklich oder hatte einfach dafür keine Zeit..:((
    L.G.Brigitte
  • Adrena Lin 4. April 2010, 18:57

    Ja, mit dem Freischwimmer ist man damals in der "Hierarchie" ein großes Stück höher gekommen....:-))))
    LG Andrea
  • Rolf Gleitsmann 4. April 2010, 17:02

    Zu Deinem Schwimmer-Zeugnis kann ich Dir nur gratulieren. Mit mir ist niemand ins Frei- oder Hallenbad gegangen und hat mir diese Sportart beigebracht.

    Im Schulunterricht (1950 - 1960) fehte es am Schwimmbecken. Das andere damalige Deutschland live lieber Werner, für Dich vielelleicht nicht nachvollziehbar.

    Gruß Rolf
  • Christian Knospe 4. April 2010, 14:37

    sicher eine sehr schöne erinnerung !

    lg chris

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 284
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz