Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
05.09.2004, 16:31

05.09.2004, 16:31

937 14

Thomas Herzog


Basic Mitglied, Graben-Neudorf

05.09.2004, 16:31

Ein Tag in Norwegen an dem es nicht wirklich hell wurde. Bis plötzlich wie aus einer geöffneten Schublade ein Sonnenstrahl herausblitzte . . .

EOS 300D ~ 400 mm ~ f 11 ~ 1/500" ~ -0,7 EV ~ ISO 200

Außer etwas Kontrast und Beschnitt sowie Rahmen EBV-frei.

Kommentare 14

  • Gabi E. Reichert 29. September 2004, 21:29

    Cool. Solche Spots muß ich mir bei der nächsten Reise auch bestellen:-)
    Man muß eben zur rechten Zeit am rechten Ort sein und dann aber auch noch ein schönes Photo machen:-)

    LG, Gabi
  • Wolfgang Plamper 29. September 2004, 14:57

    Ein wahnsinns tolles Licht!!!
    Wenn es das Motiv zugelassen hätte, würde ich links vom Haus noch etwas mehr Platz lassen, damit der Leuchtturm nicht ganz so zentral in der Mitte steht und der optische Schwerpunkt nicht so linkslastig ist.

    Viele Grüße
    wolfgang
  • Simon B. A. 28. September 2004, 2:30

    Ein tolles Bild mit aufregender Dramatik, die durch den Lichtkontrast, aber m.E. auch durch die weissen Wellenkämme entsteht. Ich find´s Klasse !
  • Cornelia Schorr 27. September 2004, 20:24

    :-))))))))
    Aber schon ganz schön einsam...
    LG conny
  • Thomas Herzog 27. September 2004, 20:11

    @Jürgen . . . hast du das noch nie erlebt? Wenn die Sonne hinter den Wolken versteckt ist und beim Untergehen knapp über dem Horizont das Licht durch einen schmalen Spalt ganz flach und kräftig durchkommt . . . das vergleiche ich mit Schubladenlicht.

    War hier übrigens genau so
    Bryggen
    Bryggen
    Thomas Herzog
  • Anne G. 27. September 2004, 20:07

    so schööööööööööööööööööööööööön ist das! ! lg, anne
  • Jürgen Bischof 27. September 2004, 20:03

    SEIT WANN BLITZEN SONNENSTRAHLEN AUS SCHUBLADEN HERVOR ???? :-)))))))))))))
    im ernst: Tolles FOTO
    gruss jürgen
  • stefan kalscheid 27. September 2004, 19:41

    die stimmung kommt rüber,
    das format find' ich auch klasse.
    vg stefan
  • Axel Stein 27. September 2004, 18:39

    Hi Thomas,
    also das richtig pralle Fotolicht hattest Du auch nicht auf Deinem Skandinavientripp, oder? *g*
    Ging mir aber diesen Sommer auch so. Allerdings emfinde ich das schwierige Wetter dann erst recht als Herausforderung, dennoch gute Bilder zu machen. Wie Du z.B. auf diesem Bild das kleine Sonnenloch geschickt genutzt hast, ist richtig klasse. Dadurch hat diese Bild ein hervorragendes anderes (!) Licht. Der Bildaufbau ist sowieso gekonnt, aber der Kick ist IMHO wirklich das Licht! Mir gefällt's total gut!
    LG,
    Axel
  • Franz Klossek 27. September 2004, 18:26

    Eine super Aufnahme ist dir da gelungen. Diese Lichtstimmung ist einmalig. Glückwunsch.
    Gruss franz
  • Günter Rolf 27. September 2004, 18:17

    es muß nicht immer strahlender sonnenschein sein, um gute fotos hinzubekommen.
    hier gefällt mir das licht besonders gut.

    günter
  • Dirk M 27. September 2004, 17:32

    Schönes Bild, Stimmung u. Licht sehr gut eingefangen.
    Gruss
    Dirk
  • Heinz W. 27. September 2004, 17:08

    Den richtigen Moment erwischt.

    Gefällt sehr.

    Gruß
    H1,
  • BeaTE Morandell 27. September 2004, 17:00

    Großartig, genau diese Stimmungen mag ich.
    LG

Informationen

Sektion
Klicks 937
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz