Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
03.06.2013 ... Hochwasser in Meißen, es steigt und steigt

03.06.2013 ... Hochwasser in Meißen, es steigt und steigt

2.117 3

Kerstin Reinhold


Basic Mitglied, Meissen

Kommentare 3

  • Rico Wittek 4. Juni 2013, 6:38

    Ob man da heute noch stehen kann?
    Habe eben die neuen Stände gelesen, und man kann davon ausgehen, dass es viel schlimmer sein wird, als man vermuten könnte.
    Bei uns hier am Mittelrhein wird für heute der Scheitelpunkt erwartet. Gestern lag er bei 5,30. Aber es können über den Tag die 6-Meter-Marke erreichen.
    Gottlob regnet es hier seit wenigen Tagen nicht mehr und die Sonne scheint, was die Lage doch einigermaßen erträglich macht und man hier sogar von einer recht ausgelassenen Stimmung sprechen kann. Gut, wir sind Hochwasser gewohnt, aber selbst für hiesige Verhältnisse ist es schon extrem, wenngleich nicht gefährlich oder gar Existenzgefährdend.
    Ich wünsche euch, dass es bei euch nicht so extrem wird und sende liebe Grüße

    Rico
  • Kerstin Reinhold 3. Juni 2013, 22:42

    danke, danke, danke ...
  • schokotante 3. Juni 2013, 22:40

    Oje! Alles Gute nach Meißen und ich drück die Daumen, dass es nicht gar so schlimm wird!!!!
    Gruß Schokotante

Informationen

Sektion
Ordner Landschaft u. Natur
Klicks 2.117
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A33
Objektiv Minolta/Sony AF DT 18-200mm F3.5-6.3 (D)
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 18.0 mm
ISO 160