Motive / Verkehr & Fahrzeuge / Schiffe und Seewege / Motorschiffe

Tanker

Fotos von Chemie - und Rohöltankern.

Man bezeichnet ein Schiff dann als Tanker, wenn es flüßige Stoffe, wie Wasser, Rohöl, Öle, Kraftstoffe, Flüssiggas oder petrochemische Erzeugnisse transportiert.

Leicht zu unterscheiden ist die Silhouette eines Tankers von anderen Schiffen. Ein flaches Deck, das außer der Brücke kaum Aufbauten trägt. Ladegeschirr (auf Deck montierte Kräne) benötigt er nicht, bis auf den montierten Manifoldkran, mit dem Schläuche an Bord von Land gehoben werden können, um sie mit dem Leitungssystem des Schiffes zu verbinden. Aus der Entfernung lassen sich die Anschlüsse (Manifold) ebefalls gut erkennen.

Zum Löschen der Ladung (seemännisch für Entladen) haben Tanker pumpen an Bord. Ein Ladungsrechner überwacht wie bei mittlerweile fast allen Schiffen alle Lade- und Löschoperationen.


Vorschaubild / Fotografie:

HIGH MARS      Tanker
HIGH MARS Tanker
Gerda S.
2.159 Fotos | Seite 1 von 36