Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
 
 
 

Abblendtaste

(Unterschied zwischen Versionen)
Version vom 13:36, 5. Okt 2011
Christina Diedrich ( | )

← Zum vorherigen Vergleich
Version vom 08:30, 12. Sep 2012
LeoBausH ( | )
Inhalt ergnzt
Zum nchsten Vergleich →
Zeile 1: Zeile 1:
Die Abblendtaste ist Element vieler Spiegelreflexkameras und ermglicht das manuelle Setzen der Blende auf den Auslsewert. Die Abblendtaste ist Element vieler Spiegelreflexkameras und ermglicht das manuelle Setzen der Blende auf den Auslsewert.
-Mit Hilfe der Abblendtaste kann der Fotograf vor der Aufnahme die Tiefenschrfe beurteilen und somit visuell berprfen, welche Blende sich wie auf ein Foto auswirkt.+Mit Hilfe der Abblendtaste kann der Fotograf vor der Aufnahme die Schrfentiefe beurteilen und somit visuell berprfen, welche Blende sich wie auf ein Foto auswirkt.
 +Da beim Schlieen der Blende auch die Lichtmenge reduziert wird, erscheint das sichtbare Bild whrend des Abblendens natrlich dunkler, was eine Beurteilung der Schrfentiefe etwas beeintrchtigen kann.
[[Kategorie:Fotowissen]] [[Kategorie:Fotowissen]]

Version vom 08:30, 12. Sep 2012

Die Abblendtaste ist Element vieler Spiegelreflexkameras und ermglicht das manuelle Setzen der Blende auf den Auslsewert. Mit Hilfe der Abblendtaste kann der Fotograf vor der Aufnahme die Schrfentiefe beurteilen und somit visuell berprfen, welche Blende sich wie auf ein Foto auswirkt. Da beim Schlieen der Blende auch die Lichtmenge reduziert wird, erscheint das sichtbare Bild whrend des Abblendens natrlich dunkler, was eine Beurteilung der Schrfentiefe etwas beeintrchtigen kann.