Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
 
 
 

Programmautomatik

Die Programmautomatik ist eine der Vollautomatik hnliche Belichtungsautomatik an der Kamera. Voraussetzung sind Objektive mit Steuerung der Blende ber die Kamera.

Dabei whlt diese Automatik dasjenige Paar aus Blende und Belichtungszeit aus, das zu einer ausgewogenen Belichtung fhrt. Diese Automatik, die bei allen modernen DSLR und den hochwertigen Kompakten und Systemkameras vorhanden ist, arbeitet dabei so, dass bei wenig Licht im Motiv zunchst die Belichtungszeit in den verwacklungsungefhrlichen Bereich kommt und danach (also bei mehr Licht) wird Blende und Zeit synchron geschlossen bzw. verkrzt.

Im Unterschied zur Vollautomatik kann der Fotograf in alle Parameter eingreifen, d.h. diese verndern. Er kann z.B. das vorgeschlagene Paar aus Blende und Zeit verschieben, shiften genannt, z.B. um auf eine krzere Zeit zu kommen. In diesem Fall wrde von der Automatik sofort die Blende entsprechend korrigiert, sodass die Belichtung nach wie vor passt.

Auch der ISO-Wert wird individuell gewhlt sowie verschiedene andere Parameter.

Sie eignet sich somit fr Schnappschsse und unvorhergesehene Situationen in welchen es auf eine schnelle Reaktion ankommt, dennoch aber auf die schnelle Korrektur von verschiedenen Parametern Wert gelegt wird.

Oft wird diese Art der Automatik etwas verchtlich abgetan, aber auch und gerade Profis arbeiten gern und oft damit, vor allem wenn es schnell gehen soll. Wenn man hingegen in aller Ruhe die Belichtungsdaten abgleichen will und kann, dann kann man die Manuelle Belichtung zu bevorzugen.


  Letzte nderung: 14:38, 28. Nov 2012 von . Basiert auf dem Text von Heiko Ruthardt . - Aufrufe: 7456
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.