Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 
ad ad ad
 
 
 
spacer.gif

Pinup

Akt-Richtlinien | Kein Akt auerhalb des Aktchannels


Beschreibungen unterschiedlicher Akt-Genres von Usern fr User

Aktfotografie | Klassischer Akt | Aktportrait | Mnnerakt | Mdchenakt | Erotischer Akt | Pinup | Fetisch | Bondage | Pornografie | Bodypainting | Akt-Forum | Lernen am Bild-Forum


Erst in den letzten 10 Jahren hat Pinup, frher viel geschmht als Spindfotografie, seine Anerkennung als eigenstndige Richtung gefunden. Pinup war ursprnglich keine Aktfotografie, sondern waren Zeichnungen aus der Feder berhmter Illustratoren (z.B. im Playboy, dort war Vargas ttig). Wie auch der Fashion und Glamour-Bereich, der nicht sehr weit weg ist von der Pin-Up-Fotografie, idealisiert Pinup das Model sehr stark und stellt es in einer Art Unschuld dar, die es erreichbar und fern zugleich macht.

Pin-Up-Models haben gemeinsam, dass sie eigentlich dem "Girl-next-door-Typus" entsprechen, den Hugh Hefner (Herausgeber des Playboys) mit seinen Publikationen immer herausstellen wollte.

Pin-Ups waren immer stark verankert in der Zeit, mussten nicht immer nackt sein, doch durchaus erotisch reizvoll, was sich durch ein sehr stark silisiertes Posing ausdrckte, das mit einer unschuldigen Miene ausgesprochen krperbetont und naiv wirkte.

Bunny Yeager, die eine berhmte Pin-Up-Fotografin aus den Anfangsjahren des Playboys war, sprach ihren Models eine ausgesprochene Natrlichkeit zu, was aus der heutigen Sicht auf ihre 50/60er Jahre Fotos tatschlich stimmen mag, denn all den Mdchen war eines gemeinsam: sie wirkten alles andere als professionell, sondern so, als htten sie sich gerade bereit erklrt, ausnahmsweise mal nackt zu posieren, aber dann nie mehr oder hchstens noch fr den Freund und zuknftigen Ehemann.

Pin-Up-Models sind selbst wenn sie etwas wilder - etwa so wie die berhmte Betty Page - wirken, immer noch das brave Mdchen, das man seiner Mutter als zuknftige Schwiegertochter vorstellen mchte. Pin-Up Models wurden selten berhmt, Betty Page war davon die Ausnahme.

Betty Page war ein frhes Bondage-Model, das zu einer Berhmtheit wurde, weil sie trotz ihrer unschuldigen Ausstrahlung und der puren naiven Nettigkeit, die in ihren Bildern und Posen rberkam, bereit war auf frhen Spanking- und Bondage-Bildern zu posieren, was fr die damaligen Konsumenten dieser Literatur ein Novum in dieser Popularitt war. Betty Page, die heute quasi fr den Pin-Up zur Symbolfigur wurde, ist nur aus heutiger Sicht das typische Model seiner Zeit. Eigentlich war sie eine Ausnahme.

Siehe auch

  Letzte nderung: 16:47, 27. Apr 2007 von Franz-Josef Wirtz . Basiert auf dem Text von B. J. und Andreas Allgeyer. - Aufrufe: 16057
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.