Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
 
 
 

Jobo Prozessoren

Die Jobo Prozessoren der CPx-Serie sind der Einstieg in die Laborautomation.

Sie bestehen im wesentlichen aus einem temperierten Wasserbad und einem Motor zur Rotation der Entwicklungsdose.

Entwicklungsdosen werden durch einen Ringmagneten im Dosenboden angekoppelt und mssen zum Chemiewechsel aus der Maschine entnommen werden (Ausnahme: Lift, s.u.).

Inhaltsverzeichnis

Gertetypen

Aktuell sind 3 Maschienentypen.

CPE - das Einsteigermodell. Kleinere Ausfhrung. BxHxT: ca. 65x26x30cm. Maximal 5 KB-Filme und Papiere bis 30x40cm in geeigneten Dosen.

CPA - greres Modell. BxHxT: ca. 100x35x37cm. Bis zu 7 KB-Filme und Papiere bis zu 50x60cm in geeigneten Dosen.

CPP - wie CPA, nur mit digitaler Temperaturanzeige und -regelung.

Es gibt verschiedene Serien

Die Urserie

CPE und CPA Rotes Gehuse. Ausgelegt fr die nicht mehr erhltlichen Ro-Tanks der 4500er Serie.

Zweite Generation

CPE2 CPA2 CPP

Schwarzes Gehuse, rote Halterungen fr Chemieflaschen. Einstellung von Temperatur, Geschwindigkeit und Ein/Aus ber Drehregler. Verstellbare Rollbcke fr Jobo 1500 und 2500 sowie Papiertrommeln 2800.

Plus-Versionen

CPE2+ etc. strkerer Motor, vereinfachte, robustere Elektronik. Bei der CPE2+ wurde z.B. die 2. Rotationsgeschwindigkeit eingespart.

Zubehr

Lift

Fr Gerte ab der zweiten Generation ist der "Lift" verfgbar. Er erleichtert den Chemiewechsel. Die Dosen werden mit Zahnkranzdeckel ausgestattet und damit angekoppelt. Das entleeren der Chemie erfolgt durch einen einzigen Hebelzug, die Entwicklungsdose verbleibt dabei im Gert.


  Letzte nderung: 22:54, 22. Nov 2006 von Franz-Josef Wirtz. Basiert auf dem Text von Christian Kolinski. - Aufrufe: 6479
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.