Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
 
 
 

Gittermattscheibe

Mit Hilfe der Gittermattscheibe werden auf dem Sucherbild senkrechte und waagrechte Linien sichtbar.

Diese Linien verlaufen - je nach Modell - symmetrisch ber das Sucherbild verteilt, wie ein Karomuster. Oder sie markieren durch ihre Anordnung auch noch gewisse Linien. Beispielsweise die senkrechte und waagrechte Mitte, sowie Linien fr die Anwendung des goldenen Schnittes. Eine derartige Anordnung dient der Bildgestaltung. Es ist fr das Auge einfacher beispielsweise die Dominanz des Hauptmotives zu erkennen, wenn die Flche in kleine Rechtecke aufgerastert ist. hnlich wie bei einer Zeichnung - hier fllt es Ungebten auch viel leichter auf Kstchenpapier Perspektiven und Grenrelationen zu wahren.


Weiterer Nutzen einer Gittermattscheibe ist das exakte Ausrichten der Kamera im Lot - horizontal oder vertikal und somit das Vermeiden strzender Linien. Andersrum natrlich auch das bewusste Einsetzen der strzenden Linien. Symmetrische Aufnahmen mit einer wirklichen Bildmitte lassen sich mit Hilfe einer Gittermattscheibe sehr exakt ausrichten.


Besondere Bedeutung kommt dieser Mattscheibe beim Einsatz von Groformatkameras zu - hier lsst sich durch das Verschwenken der Achsen ein Motiv komplett ausrichten und somit jegliche strzenden Linien vermeiden.


Moderne D-SLR-Kameras lassen, je nach Typ, das Einblenden von Gitternetzlinien ber eine Funktion im Men zu - somit ist diese Funktion beispielsweise bei Architekturfotografie nutzbar, in der Makrofotografie aber auch wieder abschaltbar.


Bei vielen Profi-Gehusen ist eine Gittermattscheibe nur durch Austausch der serienmigen Scheibe nutzbar.


Da eine Mattscheibe ein Przisionsteil ist sollten extreme Billigangebote ber diverse Plattformen kritisch betrachtet werden. Bei Ungenauigkeiten und Toleranzen oder mangelnder Planlage bt man den gesamten Schrfeeindruck der Sucherwiedergabe ein.


  Letzte nderung: 11:26, 18. Jul 2016 von Thomas Agit . Basiert auf dem Text von Gabriela rlings und Petrosilius Krallemann und anderen. - Aufrufe: 4939
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.