Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
 
 
 

Funkauslöser

Studio - Studiolicht


Mit einem Funkauslöseset lassen sich je nach Wunsch und passenden Anschlußkabeln Studioblitze, Aufsteckblitze oder auch Kameras drahtlos auslösen.

Es kann vorkommen, das es bei einigen Kombinationen von Funkauslöser/Kamera/Blitz zu einer Veränderung der maximal möglichen Blitzsynchronzeit kommt. Wenn bei 1/250sek leichte Abschattungen auftreten, können die bei 1/200sek oder 1/160sek verschwunden sein.

Die 1/250 sec funktioniert bei den billigen Blitzauslösern nicht. Das liegt darin, dass sie zu langsam sind in der Funkübertragung. Ein Test beweist es. Den Studioblitz mit Synchronkabel und Funkauslöser auslösen. Ist auch bei der Auslösung mit Synchronkabel eine Abschattung zu sehen, kann es auch an der Kamera und/oder am Studioblitz liegen. Die 1/250 sec. sollte immer funktionieren!

Weblinks



  Letzte Änderung: 17:20, 7. Jan 2012 von Uwe Möbus . Basiert auf dem Text von Marc S. und Franz-Josef Wirtz und anderen. - Aufrufe: 20924
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.