Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
 
 
 

Fokus

Physikalisch gesprochen ist der Fokus (auch: Brennweite) die Distanz zwischen fotosensitiver Flche (z.B. dem Film oder dem Chip) und jenen Punkten welche vom Objektiv "scharf" auf die fotosensitive Flche abgebildet werden (siehe auch Optische Achse).


Allerdings muss beachtet werden dass "Schrfe" in der Fotografie ironischerweise eher unscharf definiert ist: Es gibt es keine absolute Schrfe, da jede scheinbar scharfe Kante bis zur Unschrfe vergrssert werden kann. Deshalb wird subjektiv und relativ zu anderen Bereichen des Bildausschnittes entschieden ob ein bestimmter Bereich scharf ist oder unscharf.


Gestalterisch gesprochen wird mit der Brennweite eingestellt, in welchem Abstand zur Kamera das Zentrum des scharfen Bereichs liegt. Eng damit verknpft ist die Schrfentiefe, welche ber die Blendenffnung eingestellt wird.


  Letzte nderung: 17:11, 24. Jun 2012 von . Basiert auf dem Text von Gabriela rlings und an.erni . - Aufrufe: 5051
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.