Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
 
 
 

Diffusor

Studio | Studiolicht | Lichtformer


Als Diffusor bezeichnet man einen teilweise lichtdurchlssigen Stoff, der vor einer Lichtquelle platziert wird, um das Licht zu streuen (durch Vergrerung der Lichtaustrittsflche) und somit weicher zu machen.

Gngige Materialien sind Seide oder Kunstseide (opak), schwarzer oder weier Tll, der einfach oder doppelt gelegt wird, oder verschiedene Kunststoffe wie Nylon oder PVC (Duschvorhang).

Auch Acrylglas - entweder satiniert oder opak - eignet sich zur Lichtstreuung.

Diffusoren finden sich als Bestandteil von Lichtformern wie Softbox, Schirm oder Lichtwanne, oder als separater Bestandteil der Fotografenausrstung. Groe Diffusoren (Sonnensegel) eignen sich zur Streuung des Sonnenlichts. Zur Aufhngung solcher Segel gibt es verschiedene Lsungen, z.B. Butterfly-Rahmen (Faltrahmen mit bis zu 10m Seitenlnge) oder Aufhngung in einem Traversensystem.

In der Modefotografie baut man hufig U-frmige Lichtzelte aus 3 Sonnensegeln um das Modell herum. Dadurch erhlt man rundum weiches Licht auf dem Modell, erhlt sich aber die Sonnenlichtstimmung im Hintergrund.

Ein sehr praktisches Werkzeug fr Outdoor-Peoplefotografie ist der Sun-Swatter von California Sunbounce. Hierbei handelt es sich um einen offenen Aluminiumrahmen, der mit verschiedenen Stoffen bespannt werden kann (Standard: -2/3 Diffusor). Durch das offene Ende werden strende Rahmenschatten vermindert. Auerdem ist das ganze System extrem leicht, so dass man es mit einer Griffstange halten kann und auch bewegte Aufnahmen mglich sind. Natrlich lsst sich der Sun-Swatter auch auf ein Stativ stellen.


  Letzte nderung: 06:33, 4. Sep 2007 von Hochzeitsfotoknipser . Basiert auf dem Text von Franz-Josef Wirtz. - Aufrufe: 10195
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.