Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
 
 
 

Color-Spot-Filter

Hauptschlich in der Analogfotografie verwendet, in der Digitalfotografie werden derartige Effekte wesentlich vielseitiger in den verschiedenen Bildbearbeitungs-Programmen angeboten. Der Spotfilter wird vor das Kameraobjektiv geschraubt und zeichnet in der Mitte des Bildes eine scharfe runde Flche und zu Rand wird das Bild dann unscharf. Der Color-Spot-Filter zeichnet in der Mitte ein rundes Feld in den normalen Farben und am Rand wird das Bild in der jeweiligen Farbe des Filters eingefrbt. Z.B. in der Mitte des Bildes, in einer runden Flche eine Person in den natrlichen Farben, der Rand, der Rest des Bildes z.B. rot eingefrbt. Die gre und der bergang knnen beeinflut werden, durch den Zoom und wie weit der Filter vom Objektiv entfernt ist. Nahe am Objektiv weicher bergang, weiter weg vom Objektiv wird der bergang dann deutlicher, bzw. schrfer.







  Letzte nderung: 14:47, 30. Sep 2011 von Christina Schrder . Basiert auf dem Text von Partyreporter-Horst . - Aufrufe: 3452
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.