Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
 
 
 

Bodypainting

Akt-Richtlinien | Kein Akt auerhalb des Aktchannels


Beschreibungen unterschiedlicher Akt-Genres von Usern fr User

Aktfotografie | Klassischer Akt | Aktportrait | Mnnerakt | Mdchenakt | Erotischer Akt | Pinup | Fetisch | Bondage | Pornografie | Bodypainting | Akt-Forum | Lernen am Bild-Forum


Bei Aktaufnahmen im Bodypainting-Bereich handelt es sich zum Groteil um Dokumentation mit und um Bodypainting-Arbeiten und Veranstaltungen. Diese Veranstaltungen sind "Familienevents" und haben mit "Akt" aus Sicht der Beteiligten NICHTS zu tun. Deshalb tragen die Modelle dabei grundstzlich Slips. Nur ein sehr kleiner Teil der aktuellen Bodypainting-Aufnahmen unterliegen einem gestalterischen Konzept, das den Krper in eine entsprechende Umgebung einbindet, und darauf schlieen lt, dass der Fotograf nicht nur Dokumentarist ist, sondern bei der Planung des Paintings aktiv mitgewirkt hat.

Historisch wichtig ist dabei z.B. die Bodypainting Serie mit dem Model Veruschka von Lehndorf, die einem klaren Konzept unterlag und sozusagen die Mutter aller folgenden Konzept-Serien in diesem Bereich war. In der Veruschka von Lehndorf Serie ging es um eine Verschmelzung des Models mit seiner Umgebung, so dass der Betrachter der Bilder Schwierigkeiten hatte, den menschlichen Krper zu erkennen. Es wurde das Mauerwerk, wie auch Bestandteile aus dem Wald auf dem Krper aufgemalt, Strukturen fortgesetzt und Teile der Umgebung darin integriert.

Die heutige, aktuelle Bodypainting-Szene lebt losgelst von der Aktfotografie weiter und geht ber das Aufmalen von Kleidungstcken weiter zu Fabelwesen und Gestalten aus Film- und Comics. Gestalterische Elemente sind dabei auch die Kenntnisse aus der Maskenbildnerei der Theater und Filmindustrie.

Siehe auch

Weblinks


  Letzte nderung: 16:58, 27. Apr 2007 von Franz-Josef Wirtz . Basiert auf dem Text von Stefan Christian Schmidt und Alex Fischer und anderen. - Aufrufe: 29717
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.