Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
 
 
 

Bewegungsschärfe

Bewegungsschärfe ist das Gegenteil von Bewegungsunschärfe.

Bei Bewegungsunschärfe wird durch das Zusammenspiel der Geschwindigkeit eines bewegten Objektes und der eingestellten Belichtungszeit das bewegte Objekt unscharf dargestellt.

Bei Bewegungsschärfe wird die Kamera mit dem bewegten Objekt während der Belichtung nachgezogen, wodurch das Objekt zwar scharf, aber der Hintergrund unscharf dargestellt wird.


  Letzte Änderung: 13:09, 26. Sep 2011 von Gabriela Ürlings . Basiert auf dem Text von an.erni . - Aufrufe: 6863
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.