Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Tinchen Triefnase


Free Mitglied
[fc-user:963980]

Über mich

…Die Kommissarin drehte sich um: „Müller, ich sag Ihnen jetzt mal was: Sie reißen sich jetzt zusammen. Wehe, Sie kotzen mir hier den Tatort voll! Dafür gibt es keinerlei Veranlassung!“ Damit stürmte sie davon, um das Opfer des letzten Serienmordes in Augenschein zu nehmen, bevor die Spurensicherung mit ihrer Arbeit begann. Schon seit Monaten war sie auf der Jagd nach dem Psychopathen, der seine Opfer stundenlang mit schlechten Witzen quälte, um sie dann leidvoll sich totlachen zu lassen. Entsprechend sahen die Leichen aus: zusammengekrümmt lagen sie wie Embryos auf der Seite, dort, wo sie umgefallen waren. Die Obduktion ergab stets, dass sie an Bauchmuskelkater gestorben waren… Die Ermittlerin stellte sich neben die Leiche und ließ den Tatort auf sich wirken…


Wie geht die Story weiter? Findet die Kommissarin den Witzmörder? Wird sie irgendwann auch mal die starke Schulter finden, an die sie sich nach ihrem hart erkämpften Feierabend anlehnen kann? Wird Müller kotzen? Es bleibt spannend…

Fortsetzung 01/2008:
Schon fast vergessen war der Fall aus dem letzten Jahr. Doch Kommissarin Triefnase bekam im Januar plötzlich einen Anruf, der sie ins westliche Nachbarland rief. Bei einem konspirativen Treffen mit einem Informanten in einem Café erhielt sie entscheidende Bildinformationen, die sie an ihrer bisherigen Theorie zweifeln ließen...

Für das neue Profilfoto danke ich ZweiSeelen !

Fortsetzung 03/2008:
Nachdem die Reise ins Nachbarland keinen Erfolg gebracht hatte, sondern nur Kosten für die Staatskasse, beschloss Kommissarin Triefnase, vorerst den Fall ruhen zu lassen. Sie wollte die gesammelten Informationen nun einmal eine Weile in ihrem Hinterkopf sortieren, bis sie wieder in Aktion trat. Offensichtlich hatte der Lachmörder allerdings andere Pläne und lag auf der Lauer, um in einem unbedachten Moment frontal anzugreifen...

Auch dieses neue Profilfoto hat natürlich mein getreuer Assistent und Beweisesammler ZweiSeelen freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Kommentare 8

  • Micaela Abel 29. Januar 2008, 19:15

    also da bin ich auch mal gespannt, was der kommissarin noch so alles passiert.... als allererstes sollte sie ihre beraterinnen einmal kontaktieren.... *lechz......* es scheint sich viel getan zu haben, seit sie die aus der westlichen welt zurück ist
  • Katharina Oltersdorf 2. Dezember 2007, 21:38

    Hallo Tinchen, danke Dir für die liebe Begrüßung!!! Und das mit dem Todlachen am Bauchmuskelkater......grins, haste Muskelkater von Gestern???
    Liebe Grüße Katharina
  • Felix Margraf 22. Oktober 2007, 6:31

    Ich wusste gar nicht was man auf FC alles treiben kann.
    Bild gefällt mir, lebt. SW Fotos sowieso, bin einer mit ner klassischen Ausbildung, der die Chemie noch beherrscht. Lobe Deine Fotografin.
    Felix
  • Tinchen Triefnase 21. Oktober 2007, 21:54

    Frizzi, zieh mir die Jungs hier nicht so durch den Kakao... Die Idee mit dem Strumpfband ist doch klasse. "Müller! Haben Sie das gelesen? Da könnense sich ma ´ne Scheibe von abschneiden, woll! Das ist wahre Kreativität!"
  • Micaela Abel 21. Oktober 2007, 21:44

    ´@Uli - zieh die hohen schuhen aus... *gröööhl*
  • Agfa Scala 21. Oktober 2007, 21:21

    kotztüten hab ich immer ein paar unterm strumpfband ... :-))

    klasse story ,-)
  • Richard . P. 16. Oktober 2007, 8:11

    Hallo Tinchen,
    Ich habe Dich durch Dein Bild, "Lone Tree", gefunden und danach Deine ganze Bilder angeschaut. Allersamt gefallen sie mir!. Deine Poesie in die beschreibung die Bilder ist wirklich schön.
    Liebe Grusse aus die Elfringhauser Schweiz,
    Richard
  • Micaela Abel 21. Juni 2007, 16:20

    Liebstes Tinchen,
    da schleichst du dich in die FC und sachst nix..... habe übrigens noch ein paar bilder zum Aussuchen für dich, falls dir dieses hier nicht mehr so sehr gefiele.

    Sei herzlich willkommen im Land der unbegrenzten Kreativität und fühl dich lieb gedrückt im Haufen der Verrückten und Liebevollen.....

    Auf gehts, Engelchen
    Deine Romana Fritz
  • 0 0
  • 39 100
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse