Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Pe-parazzo


Free Mitglied
[fc-user:2283599]

Über mich

Bilder sagen mehr als tausend Worte – eine Bildserie erzählt eine Story – die Erinnern & die Emotionen wieder fühlen

Kreativ sein & gestalten – dass kann ich mit der Kamera. Im heutigen Zeitalter fängt die Kreativität & Gestaltung nach der Aufnahme an.
So facettenreich sich meine Umwelt zeigt, sind meine Motive.

Meine Bildgestaltung sind Collagen – Alben – Karten – Kalender – die obligatorischen persönlichen Geschenke.

Angefangen habe ich mit Abzügen im Analogen Zeitalter – mit der Digitalisierung für den Customer – begann die vielfältige Tiefe und Breite – was hier im FC zu sehen ist.
Persönlich hat die digitale Bildgestaltung für mich 3 ganz wichtige Aspekte. 1. Umweltfreundlich – 2. nicht noch mal bei 0 anfangen, wenn es schief geht – 3. Trau! Schau! Wem!

Warum ich fotografiere? Absolut Talentfrei was das Zeichnen angeht – um meine Mitmenschen zu piesacken. Nicht um sonst heißt es - „da kommt die Paparazzi wieder“ - „schon wieder diese Paparazzi“
Spaß an der Technik – mit offenen Augen meine Umwelt zu erkunden – entdecken & sehen was andere übersehen - Hobbys verbinden


Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht. Sie sind mein persönliches Eigentum und dürfen ohne mein ausdrückliches und schriftliches Einverständnis nicht verwendet, vervielfältigt oder an Dritte wie für gewerbliche Zwecke verwendet werden.

Kommentare 3

  • Hartmut Ustorf 28. Januar 2018, 17:44

    Hallo Pe-parazzo.
    Danke für Deinen Kommentar auf meiner Profilseite.

    Ja, es ist doch so: Fast alle Weiterentwicklungen beginnen mit Verstößen gegen geltende Regeln. Einstein hat alle physikalischen Regeln auf den Kopf gestellt, wurde von seinen Kollegen verlacht und ... er hatte recht.

    Und ich: Als ich noch klein war, hat meine Mutter meine zerrissenen Jeans immer akribisch geflickt, wenn ich mal wieder mit dem Fahrrad gestürzt bin.
    Und wie ist es heute: Da kauft man sich eine intakte Jeans und zerreißt sie zu Hause bis zur Unkenntlichheit, bevor man sie sich anzieht und stolz nach draußen geht.
    Dann denke ich immer: Warum bloß hat meine Mutter nicht schon damals gegen die Regeln verstoßen. Mein Gott, dann wäre ich heute Millionär oder noch mehr...
    Gruß Hartmut
  • Fr. Schneider 17. März 2017, 19:12

    Hallo,
    vielen lieben Dank für deine nette Nachricht auf meinem Profil ;)
    Herzliche Grüße
    Steffi
  • teddynash 20. Februar 2017, 18:52

    Herzlich Willkommen in der FC !
    Ich wünsche Dir viel Spaß hier.
    Grüße
    Stefan
  • 1 0
  • 13 9
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotointeressiert