Gaia Sophia


Premium (Complete), Berlin
[fc-user:2110478]

Über mich

Dieses Profil hat sich über das letzte Jahr hinweg entwickelt. Mein Focus hat sich verändert und bedurfte gefühlt einer Neubennenung. So wird aus der Eisrose jetzt Gaia. (Gaia war schon weg, also Gaia Sophia;-))

Gaia ist in der griechichen Mythologie die Göttin, die alles Lebende hervorbringt und ernährt .. und sie ist auch die Todesgottheit, die den Menschen nach dessen Tod in ihren Schoß aufnimmt (Wikipedia). Friedhöfe zeigen, insbesondere im Ausland, die Facetten des Lebens … und sie zeigen den Tod, vor allem das Gefühl welches mit dem Verlust einhergeht, sie wollen erinnern.

Eine wichtige und starke Facette des Lebens ist die Liebe. In den Statuen sehe ich soviel Sinnlichkeit … selbst in einem noch so traurigen Gesicht steckt soviel Sinnlichkeit. Es sind die feinen, kleinen Details die meinem Auge nicht entgehen … Für mich ist der Friedhof ein Ort der Ruhe, ein Ort auf dem ich selbst zur Ruhe komme. Ich bewundere die Arbeiten der Steinmetze, was sie in Stein geschlagen haben ist einfach umwerfend und zu jeder Tageszeit, zu jeder Jahreszeit zeigt sich mir ein anderes Bild, kommt ein Detail zum leuchten welches mir vorher unentdeckt blieb.

Die Friedhöfe sind ein Stück Zeitgeschichte, insbesondere das der Frau und das Bild der Frau in unserer Gesellschaft.

Ich freue mich über Eure Kommentare und Anregungen, die Raum für neue Inspirationen schaffen. Ebenso stöbere ich gerne durch die Community und betrachte und kommentiere Eure Bilder.

Wer meine Bilder oder Teile davon für eigene Zwecke einsetzen möchte, muss mich vorher fragen. Dankeschön!

Kommentare 90

  • Norbert Weichel Vor 2 Stunden

    Danke für deinen Seitenbesuch. Sehr interessante Motive hast Du auf deinem Profil. Schaut man die Skulpturen eine Weile an, wirken sie sogar fast ein Stück lebendig ! Gruss aus dem Erzgebirge
  • Ly Costals 1. September 2020, 16:12

    Grossartig, was du mit den Skulpturen für Bilder zauberst! Danke für deinen Besuch auf meiner Seite! LG Ly
  • Harald Heinrich 21. August 2020, 10:34

    eine ganz andere Art der Fotografie, einem toten Objekt Leben einzuhauchen, du schaffst es.
  • Michael_Nature 25. Juli 2020, 0:39

    Liebe Gaia Sophia,
    ich bin völlig fasziniert von Deinem Account.
    Wie Du Dich diesem außergewöhnlichen Thema angenähert hast und was für tolle Bilder dabei entstanden sind hat eine fast magische Anziehungskraft.
    Ich bin ganz gespannt, wie es weiter geht und werde das mit Freuden verfolgen.

    Gruß
    Michael
  • fotoGrafica 30. Juni 2020, 13:11

    dem tod
    leben geben
    der charme
    des morbiden
    die erotik des vergänglichen

    gruss wolfgang
  • Bruder J. 30. Juni 2020, 13:04

    Spannende Motive . Respekt. Thomas .
  • Klaus Schwartze 29. Juni 2020, 17:06

    Danke für deinen Kommentar zu meinem Bild. Es ist schön, wenn auch einmal eine Frau einen meiner Akte positiv bewertet.
    Deine Friedhofsbilder finde ich sehr gelungen und ausdrucksstark. Ich werde in Zukunft häufiger bei dir vorbeisehen.
    VG Klaus
  • Maud Morell 10. Juni 2020, 14:10

    Liebe Mona,
    ich bin fasziniert wie du aus den Skulpturen durch deine Bearbeitung so ein tolles 
    Gefühl herausholen kannst. Du kannst ZAUBERN, stimmts?
    LG von Maud
  • fotoGrafica 14. Mai 2020, 12:43

    hab gerade deine wunderbare 'lust' am morbiden charme des todes entdeckt
    und die verbindung zu GAIA finde ich gelungen
    bin gespannt auf weiteres

    gruss wolfgang
  • Günter Nusche 12. Mai 2020, 13:50

    Schön dich hier entdeckt zu haben
    Lieben Gruß Günter
  • Chapeau007 5. September 2018, 1:11

    Verkehrte Welt in der die Lebendigen versteinern und die Steine lebendiger werden...
    Ganz grosses Kino!
    NIcht  aufhören!!
  • Die Lichtweberin 14. Juli 2017, 20:17

    Ich genieße die Lebendigkeit und Würde Deiner Friedhofsbilder.
    Respekt für Dein Gefühl für Erhabenheit!
  • Karlheinz Siegmund 10. April 2017, 11:04

    Liebe Gaia Sophia (Mona?),
    herzlichen Dank für Deinen Besuch meines Profils. Die Leidenschaft für das Thema Friedhofsfiguren teilen wir, in vergleichbarer Weise, schön!
    Ich war jetzt allerdings länger nicht mehr an solchen Orten unterwegs. Traum ist aber nach wie vor der Besuch des Milano Centrale.
    Es grüßt Dich
    Karlheinz
  • Thaysen Peter 9. April 2017, 21:21

    Danke für deine Lobe und Anmerkungen zu meinen Bildern.
    Wenn Gott eine Frau wäre...
    Wenn Gott eine Frau wäre...
    Thaysen Peter

    l.g.
    p.t.
  • Olaf Hofmann 8. Januar 2017, 11:42

    Ich wünsche auch dir ein friedliches, glückliches 2017...:-) Mögen alle deine Wünsche in Erfüllung gehen. Und vielen Dank für deine netten Worte...:-) lg Olaf
  • 72 386
  • 926 2.131
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)

Ausrüstung

Hauptsächlich mein Blick für´s Detail :-)