Eva B.


Premium (Pro)
[fc-user:1166994]

Über mich

Auf der Suche nach der Farbe, die dunkler ist als Schwarz.

Fotografieren ist, wenn man völlig fasziniert eine Spinne fotografiert, nur um die Bilder hinterher nicht angucken zu können, weil man während des Fotografierens vergessen hatte, dass man sich doch vor Spinnen ekelt.

Fotografieren ist, wenn man für einen Spazierweg die dreifache Zeit braucht, weil am Wegesrand ach so schöne Äste wachsen.

Fotografieren ist, wenn man zwei Stunden am Boden sitzt, um Gehwegfugen zu fotografieren, weil man der Faszination des Mooses erlegen ist.

Fotografieren ist, wenn man bei minus 10grad erst merkt, wie eisekalt einem ist, wenn man die Kamera aus der Hand legt.

Fotografieren ist, wenn man beim Blumenstrauß kaufen nicht überlegt, welcher Strauß passt in meine Wohnung, sondern welche Blumen will ich fotografieren.

Fotografieren ist, wenn man besagten Strauß nach dem verwelken noch eine Woche stehen lässt, weil er jetzt einfach noch viel schöner ist.

Fotografieren ist, wenn man, wie damals als Kind, Fundstücke vom Spaziergang mit heim nimmt, Schneckenhäuser, Steine, Äste, um sie später zu fotografieren.

Fotografieren ist, wenn die neue Lieblingsfarbe 'Asphalt im Abendlicht' heißt.

Fotografieren ist, wenn einen die Bilder an Lieder erinnern. Oder umgekehrt...



Fotografieren ist, wenn einen die eigenen Bilder glücklich machen.

Fotografieren ist...

Kommentare 86

  • Rechtbaldwiederzweiaugenkarl 19. Juni 2022, 17:35

    Ich erlaube mir nichts, weil es nicht erlaubt ist.
    Und dennoch  ...
  • gewald mueller 7. Juni 2022, 23:56

    ich folg dir - mir gefällt deine Art
  • gewald mueller 7. Juni 2022, 22:46

    erinnert mich an Chaos. Grüße  Gewald
  • Thomas Tilker 12. Mai 2022, 20:36

    Ich erlaube mir mal , Dir zu folgen.
  • Michael Farnschläder 16. April 2022, 22:28

    einer der besten Texte hier......
  • Hörbie40 31. Januar 2022, 9:42

    Fotografieren ist anders sehen. Schau Deine Fotos an.
    LG Herbert
  • Antje Findeisen 29. Januar 2022, 10:18

    Deine Fotografieren ist...-Worte gefallen mir sehr. Eindeutig süchtig. :-)
    LG Antje
  • Verbrenner2021 22. Januar 2022, 18:57

    Ja....
  • ulrike krampitz 19. Januar 2022, 17:35

    du sprichst mir aus der seele! lg ulrike
  • artlove 14. Januar 2022, 21:05

    ein poetischer Blick auf die Natur....das gefällt mir....und "Asphalt im Abendlicht", da denke ich: ja, genau.... :-)  LG Helma
  • lichtgespinst 18. Dezember 2021, 7:42

    Hey, Eva. Ich mag besonders deine Stadt-Bilder, weil sie für mich oft das Lebensgefühl, das ich in der Stadt hatte, widerspiegeln, besonders, wenn du durch Spiegelungen Ebenen mischst. Liebe Grüße und einen schönen 4. Advent. Mia
  • J e n 15. Dezember 2021, 21:30

    Voll schön zu lesen, so freundlich herzlich, dein profiltext, und ich kann es gut nachempfinden, alles! Fotos hab ich mir noch nicht angeschaut. Das mach ich aber noch! :-))
  • Wolfgang Wilhelm Itter 13. November 2021, 17:28

    Fotografieren ist, wenn andere sagen,: was fotografierst du denn da schon wieder?

    Fotografieren ist, wenn ich das fotografiere was ich sehe und andere übersehen.
    Ich fotografiere zunächst nur für mich, nicht für Ausstellungen, es sei denn für eine Themenausstellung.
  • Jens Riesener 7. November 2021, 14:04

    Liebe Eva, ich danke Dir für Deine freundlichen Worte.
    Es ist sicher noch ein weiter Weg bis zu meiner eigenen Handschrift, aber es schön, dass Du meine Art zu sehen wiedererkannt hast.
    Liebe Grüße, Jens
  • Medusa on the road 6. November 2021, 19:09

    Fotografieren ist… eine wunderbare Aufzählung die ganz individuell um ein vielfaches erweitert werden kann. Du bringst es schonmal auf den Punkt. 
    Fotografieren ist eine Liebe, die einen nicht so leicht wieder loslässt. Eine fordernde Geliebte, die doch so viel zurück gibt.
  • 260 201
  • 7.410 6.987
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

-ein kleiner Garten
-öffentliche Verkehrsmittel
-Augen
-ein bisschen was von Canon
-ein Handy