Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Wolf F.


Basic Mitglied, Hemmingen
[fc-user:781266]

Über mich

Ich fotografiere seit meinem 12. Lebensjahr mehr oder weniger oft. In einer Foto AG habe ich damals auch die Laborpraxis in SW kennen und schätzen gelernt, leider ist das inzwischen aus Zeitmangel verblieben. Früher waren das hauptsächlich technische Aufnahmen, heute spielen auch die Natur und Menschen eine große Rolle.
Ich verwende immer noch sehr gern meine SL35E und gelegentlich auch die SL 2000 (beide von Rollei). Meine DSC-V1 (Sony) und eine Olympus C3000 sind nicht schlecht, und neuerdings nutze ich eine Canon 50D, in Stellung "M" ist es fast wie früher ..... .

Gruß
Wolf



Hinweis in eigener Sache:

Wer mehr über die richtige Igelpflege oder die erste Hilfe bei hilfsbedürftigen Igeln wissen möchte, kann sich auch unter www.igel-hilfe-westerroenfeld.de informieren oder einfach unter pro-igel oder Igelhilfe googeln.

Weil es immer wieder falsch gemacht und gesagt wird:

Bitte nur Katzenfutter und frisches Wasser hinstellen, NIEMALS Milch! Igel haben eine starke Milchzuckerunverträglichkeit und die meisten sterben dann qualvoll an Darmschleimhautentzündung!

Igel sind meist Ortstreu - bitte nicht einsammeln und woanders hinbringen, schon gar nicht in den Wald (Ausnahme: wenn Igel an stark befahrenen Straßen und in der Großstadt auf Hinterhöfen gefunden werden, macht ein Umsiedeln in die Vorstadt oder Kleingärten- bzw. Wiesengebiete Sinn (keine Überschwemmungsgebiete nutzen!).

Igel, die bei Tageslicht unterwegs sind, sind oft krank oder verletzt, bitte nicht ignorieren, sondern mit einer Igelhilfsstation oder Tierarzt in Verbindung setzen - besonders, wenn sie sichtbar unterernährt sind (starke Hungerfalte hinter dem Kopf!).

Aus aktuellem Anlaß muß ich noch was loswerden: Ich weiß, jeder möchte -das- Igelfoto machen, aber:

Nicht so dicht ran mit dem Blitz.

Igel sind nachtaktive Tiere, trotzdem sind ihre Augen nicht so gut, da sie sich hauptsächlich durch ihren Geruchssinn und ihr Gehör orientieren. Aber nach einem so nahen und teilweise auch recht kräftigem Blitz stehen sie genauso wie wir im Dunkeln, nur sie können sich nicht wehren. Danke!

Kommentare 106

  • Brigitte Casper-Brackmann 14. März 2016, 10:18

    Das tut mir Leid - jetzt sehe ich auch, dass da was nicht stimmte - leider ist das Foto nicht aktuell.
    LG
    Brigitte
  • Frank Koppe 14. Februar 2016, 11:47

    den Unfall mit der Schwebefähre hatte ich gar nicht mitbekommen, wäre wirklich schade drum
    Frank
  • Gerd-J. Randel 3. Januar 2016, 15:11

    vielen Dank für die super Anmerkung zum Winterschlaf des Igels. VG Gerd
  • alfred.geht 3. Januar 2016, 6:56

    Hallo Wolf, Prosit 2016, freut mich, dass dir das VW-Foto gefällt. Liebe Grüße, Alfred
  • Meli37 17. Oktober 2015, 10:15

    Igel
    Igel
    Meli37

    Hallo Wolf,

    vielen Dank für deine Anmerkung. Ja, der Kleine tat mir auch echt leid, er würde die ganze Zeit von den Fliegen verfolgt.

    LG Meli
  • Christoph Stempfhuber 19. September 2015, 18:34

    Hallo Wolf,

    veilen Dank für Deine Anmerkung zu
    Igeltreiben 4
    Igeltreiben 4
    Christoph Stempfhuber

    Wie Du sicher gesehen hast, ist der Kleine ein Jungtier, und ja, das Bild ist aus der Serie von 2014. Mal schau´n ob diese Gesellen dieses Jahr wieder kommen, ich hör´sie meist zuerst, weil Tischmanieren haben die ja keine :-). Letztes Jahr haben die bei uns überwintert. Gefüttert wird nicht, weil alles notwendige in der Umgebung vorhanden ist und weil Katzenfutter auch die rumlaufenden Freigänger anlocken würde die wiederum den anderen Gästen
    Kohlmeisen Brutpflege 1
    Kohlmeisen Brutpflege 1
    Christoph Stempfhuber
    nachstellen würden.
    Und nochwas; die SL2000 und die SL35 sind ganz feine Teile, muss ich mal wieder rausholen...

    Beste Grüße, Christoph
  • dajuwa 19. August 2015, 8:03

    Hallo Wolf, vielen Dank für deine Anmerkung. Meine Tochter füttert Katzrnfutter und Igelmilch, da der junge Igel noch sehr klein ist.
    Liebe Grüße Jutta
  • Blacky43 4. August 2015, 11:54

    Hallo Wolf,
    danke für deine Kommentare zu meinen Fotos. Das Staattheater fotografiere ich noch einmal ohne Gerüst, bloss wann ist das Gerüst endlich weg?
    VG
    Udo
    Altstadtrathaus
    Altstadtrathaus
    Blacky43
  • Dr. Peter Kastner 2. August 2015, 12:24

    hallo Wolf
    wieso sollte der Igel ein Problem haben ?
    Diese Bild ist zu einer, nicht Igel untypischen Abendzeit aber mit entspr. Iso und lichttstarkem Objektiv von mir aufgenommen worden.
    Peter
    Schnüffelnd und schmatzend ...
    Schnüffelnd und schmatzend ...
    Dr. Peter Kastner
  • Karl Hein 20. April 2015, 12:38

    Moin Wolf,
    vielen Dank für Deine Anmerkung zu dem Fledermausbild. Sicherlich hast Du recht mit dem Argument "Hunger", das ist ja ein natürlicher Lebenserhaltungstrieb und treibt gerade nach diesem Winter, seltsame Blüten, auch bei Winterschläfern! Danke nochmal für Deinen Hinweis.
    VG Karl
  • Wolfgang Radenbach 11. Februar 2015, 14:44

    Herzlichen Dank für die Favorisierung meines Luchs-Bildes!
    Viele Grüße Wolfgang Radenbach
  • Daniel Hübner 11. Januar 2015, 8:08

    Danke für Deine Anmerkung

    Was für ein Hundeleben...
    Was für ein Hundeleben...
    Daniel Hübner
  • Ulfert k 27. Dezember 2014, 18:26

    Hallo Wolfgang, wie Du auf dem beigefügten Foto ersehen kannst wird er schon "artgerecht" ernährt !
    Die Äpfel sind für die Amseln und das Körnerfutter für Vögel die sich dort einfinden.
    Danke für den Link !

    Igel an der Vogel-Futterstelle.
    Igel an der Vogel-Futterstelle.
    Ulfert k


    lg
    ulfert k
  • nala 2 1. Dezember 2014, 9:16

    Hallo Wolf,
    Danke für die Anmerkung zu meinem Foto (Zecke) und dem Link.
    Das ist ja wirklich interessant, mal abwarten wie die Forschung da vorankommt.
    LG nala 2:-)
  • Gerhard Bergner 17. Oktober 2014, 11:59

    Das mit den Brett für den Igel oder Eichhörnchen werde ich nächstes Jahr machen. Jetzt ist der Pool abgebaut.
    Gruß Gerhard
  • 27 128
  • 473 1.619
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse