Udo Rzadkowski


Premium (Basic), Berlin
[fc-user:9400]

Kommentare 154

  • wimhill 29. Juli 2023, 11:53

    Ich bewundere deine wunderschönen Fotos sehr.
    Sehr gut fotografiert und auf sehr hohem Niveau.
  • Hobbyfotograf 4. Juni 2023, 12:10

    Hallo Udo, vielen Dank für das Kompliment..sehr gute Arbeiten, da können wir nur gratulieren! Liebe Grüße Sandra & Alex
  • WWolfg754 13. Januar 2023, 14:14

    Hallo Udo,
    was Du hier ablieferst ist  erste Sahne oder 1 mit ****
    Gruß Wolfgang
  • Karl Feldmann 16. November 2022, 18:18

    Hallo Udo, hast mir ja heute viel Lob zukommen lassen... Vielen Dank dafür!
    Karl
  • khl15 7. November 2022, 15:38

    Hallo Udo, ein starkes Portfolio mit sehr schönen, natürlichen Aufnahmen. SW finde ich aussagekräftig, du bringst in sie eine fantastische Note und Wirkung hinein..
    LG Karl-Heinz
  • bede 25. Oktober 2022, 21:51

    Hallo Udo,
    da du ein Foto von mir gelobt hast, bin ich auf deine Seite aufmerksam geworden. Zu deinen Bildern brauche ich nichts zu sagen, die sind top. Ich habe aber etwas gemacht, was man wohl nicht tun sollte, Ich habe nämlich deine  550 Fotos der Reihe nach angesehen. Und wen man das tut, fällt mir auf, dass etwas fehlt, nämlich zumindest ab und zu ein Farbtupfer. Und in diesem Zusammenhang wurde mir klar, dass die Bezeichnung schwarz/weiss Fotos unzutreffend ist. Denn schwarze Elemente gibt es viele, weisse sind aber an einer Hand abzuzählen. Es gibt nur grau in unzahligen Abstufungen. Nach so viel schwarz/grau habe ich mich geradezu nach etwas Farbe gesehnt.Mir ist bewusst, dass ich damit wohl eine absolute Mindermeinung vertrete. Aber da es auch wunderschöne Aktportraits in Farbe gibt, sehe ich jedenfalls für mich nicht ein, warum ich auf das Element Farbe verzichten soll. Aber man darf ja zum Glück unterschiedliche Meinungen vertreten.    LG   Bede
  • Hajowa 26. März 2022, 23:01

    Die Arbeiten gefallen mir ausgesprochen gut. S/W ist doch die bessere Farbe denke ich bei der Betrachtung der Fotos. Es sind Aufnahmen, die meinen Vorstellungen von Akt sehr entgegenkommen. Ich habe mal gelesen "Akt ist nackt mit Takt" - hier wunderbar realisiert.
    Lg Hans-Joachim
  • Conny19692 30. Dezember 2021, 14:07

    Hallo, die Fotos die ich shen kann sind richtig gut, danke.
  • Jürgen Lauke 29. Dezember 2021, 20:47

    Hallo Udo,
    schön, von dir ein Lob zu bekommen!
    Auch ich wünsche Dir/Euch einen guten Start ins Neue Jahr !
    Dein Titelbild im DVF-Journal hat mich sehr beeindruckt, wie einige Bilder von Dir hier in der "community" ebenfalls.
    Sei(d) gegrüßt Jürgen
  • Th. Schmid 16. Dezember 2021, 13:40

    Hallo Udo,
    tolle Bilder die Du hier präsentierst!
    Ich gratuliere Dir auch zum Titelbild und dem Bericht im aktuellen DVF-Journal. Sehr interessant.
    VG Thomas
  • ERNST HALFTER 11. April 2021, 13:24

    Hallo Udo,.......eine tolle Sedcard. Akt, wie ich ihn liebe.
    Gruß Ernst
  • nikonuser1 17. August 2020, 15:34

    Hallo Udo,
    vielen Dank fürs Lob vom Meister der Schwarz-Weiß-Fotografie!
    Dein Lob erinnert mich daran, dass ich Dir endlich folgen muss ...........   ;-))
    Viele Grüße, Thomas
  • Neo Schwarz Fotografie 8. Juni 2020, 20:39

    SW, tolle Lichtsetzung, Licht und Schatten, ausdrucksstarke Modelle. Es macht Freude sich durch Deine Sammlung zu bewegen. Danke für Dein Lob, dadurch bin ich in Deinem Portfolio gelandet!
  • Jupp Kaltofen 5. Juni 2020, 19:44

    Ich bin ein Freund er SW-Fotografie und schaue mir alle Stilrichtungen an. Ihre Bilder gefallen mir, weil sie aufzeigen, wie sich AKT-Fotografie mit mit Feingefühl und Ästhetik praktisch umsetzten lässt, ohne dabei aufdringlich zu wirken. Das schaffen nur wenige Fotografen des AKT-Genres. 
    Weil mir gleich zu Beginn die Tendenz zur dunkleren Entwicklung aufgefallen ist, habe ich ein paar weitere Ihrer Bilder angeschaut und festgestellt, dass dies Ihre Art zu sein scheint, die Motive zu präsentieren. Mir sind sie etwas zu dunkel und würde so nicht entwickeln, aber dies ist wohl nur eine Frage des Geschmacks. Ich finde jedoch gefallen an ihrer Entwicklungsart und werde auch mal probieren, ob einige meiner Bilder noch auch davon gewinnen könnten. 
    In den Kommentaren finden Sie viel Zuspruch, wenn gleich mir manche Wortschöpfungen (Aktphoto) gänzlich gegen den Strich gehen. Inhaltlich liegt Fotograf "hammu" (weiter unten) allerdings vollkommen richtig. Ich würde seine getroffene Differenzierung noch verschärfen wollen und zwischen Porno und Akt differenzieren.

    Weiterhin viel Spaß und Dank an die ungewöhnliche Präsentationsart, die mich zu weiteren Versuchen motiviert.
    LG Jupp
  • Wilhelm Entner 26. März 2020, 18:55

    Danke für den Besuch in meinem Portfolio!
    Ein kurzer Blick auf deine Aufnahmen brachten mich zu dem Entschluss, da muß ich "Folgen"
    Grüße Wilhelm
  • 3.007 41
  • 2.217 5.545
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse