Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

scmagnet


Begrüßungs-Mitgliedschaft (World), Berlin
[fc-user:2419719]

Über mich

Hallo, ich bin Thomas Strauß, Jahrgang 61. Geboren in Starnberg. Habe früher Schadensfälle in der Bundesanstalt für Materialforschung u. -prüfung fotografiert.

Bilder kommen, Bilder gehen. Man entwickelt sich so oder so weiter als Fotograf. Sucht sich (hoffentlich) eine Nische, wo man besonders gut ist (Natur, Makro, Tiere, Experimente usw.). Ich meine, ein Foto muss wenigstens so interessant sein, dass man sich hinwendet und es anschaut. Man sollte sich als Fotograf daher fragen, ob das eigene Foto so gut ist, dass man es beispielsweise an die Wohnzimmertapete hängen würde.

Kommentare 2

  • scmagnet Vor 23 Stunden

    Hallo ShivaK,
    schlechte Erfahrungen mit teils extrem herabwürdigenden Kommentaren in anderen Foren (muffwiggler.com, electro-music.com, microcontroller.net), also Elektronik-Foren, haben mich abgeschreckt. Mit Fotografie-Foren hatte ich das allerdings nicht erlebt. Als Fotograf ist man ja selbst auch ein Foto-Konsument. Und da fragte ich mich gestern abend, was ein Foto für mich (und andere) interessant macht. Sofort legte ich meine 3D-Effekt-Technik beiseite, trotz etlicher Lobe! Weil ich diese Fotos selbst inzwischen langweilig finde.
  • ShivaK 10. November 2019, 16:36

    dann darf ich doch ganz bescheiden fragen, warum Du in einer Fotocommunity Deine Bilder zeigen möchtest, wenn Du Dich nicht austauschen willst?
    Abgesehen davon gefallen mir Deine Bilder in ihrer starken Reduziertheit auf das Unspektakuläre ... vielleicht magst Du ja etwas dazu sagen.
  • 0 0
  • 1 0
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)

Ausrüstung

Rollei CL81, Fujifilm Finepix A510, Rollei RCP 5324